Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
Bett statt Baum für kranke Kinder

Weihnachten in der Klinik Bett statt Baum für kranke Kinder

Weihnachten mit Familie und Freunden feiern – dieses Glück haben an Heiligabend nicht alle. 40 Kinder können wegen teils schweren Krankheiten nicht nach Hause, verbringen die Feiertage in der Klinik. Ärzte, Pfleger und Eltern versuchen, den Jungen und Mädchen trotzdem eine schöne Zeit zu bereiten.

Voriger Artikel
Frau mit Faustschlag niedergestreckt
Nächster Artikel
Für Mitmenschen immer zur Stelle

Die dreijährige Melina ist an einer schweren Bronchitis erkrankt und muss Weihnachten in der Marburger Kinderklinik verbringen. Kinderkrankenpflegerin Selina Majewski (links) und Mutter Susanne Kreidel wollen ihr trotzdem ein schönes Fest am Krankenbett ermöglichen.

Quelle: Ina Tannert

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Tagespass

Tagespass

24 Stunden lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Tagespass

für 24 Std.

Jetzt kaufen
Monatsabo

Monatsabo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
24-Monatsabo

24-Monatsabo

24 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
24-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr