Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Betrüger geben sich als Taubstumme aus

Betrügerische Spendensammler Betrüger geben sich als Taubstumme aus

Sie waren weder taubstumm, noch sammelten sie für ein Bauvorhaben für Taubstumme. Die drei Personen belästigten am Montag in einem Einkaufsmarkt am Erlenring Kunden.

Voriger Artikel
Partikeltherapie-Anlage offiziell eröffnet
Nächster Artikel
Neue Hoffnung für Krebspatienten

Die Polizei warnt vor betrügerischen Spendensammlern, die angeben, taubstumm zu sein und für ein Bauvorhaben für Taubstumme zu sammeln.

Quelle: Andrea Warnecke

Marburg. Als einige von ihnen sich beschwerten, schritt ein Ladendetektiv ein und sprach die Männer gegen 14.10 Uhr an. Zwei türmten sofort, einen 28-Jährigen konnte der Detektiv festhalten.

Auf dem Weg ins Büro zerriss der Mann eine Sammelliste und verspeiste sie teilweise. Er steht unter dem Verdacht des Betruges.

Wer von den Sammlern betrogen wurde, wird gebeten, sich bei der Polizei zu melden – Telefon 0 64 21 / 40 60.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr