Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 11 ° wolkig

Navigation:
Bei Bauarbeiten kommen viele Bagger zum Einsatz

Modernisierung Bei Bauarbeiten kommen viele Bagger zum Einsatz

Die Bauarbeiten in der Universitätsstraße laufen bei sommerlichen Temperaturen auf Hochtouren.

Voriger Artikel
Immer mehr Ausländer studieren in Marburg
Nächster Artikel
Stadt schafft weitere Betreuungsplätze

Die Straßenhälfte der Universitätsstraße direkt vor dem Kaufhaus Ahrens wird derzeit saniert.

Quelle: Manfred Hitzeroth

Marburg. Schon am frühen Morgen starten die Bauarbeiten in der Universitätsstraße jeden Tag, und sie bieten Schaulustigen jede Menge Anschauungsunterricht in Sachen Straßenbau. So bleiben beispielsweise Schüler, die wegen ihrer Sommerferien gerade viel Zeit haben, gerne einmal stehen und begutachten die Bauarbeiten. Nahezu täglich kommen bei den Arbeiten seit einigen Tagen wieder die Bagger zum Einsatz. Denn auf dem Straßenabschnitt zwischen der Gutenbergstraße bis hinter das Kaufhaus Ahrens wird derzeit großflächig eine Hälfte der Straße aufgerissen. Während die Bauarbeiter bei ihren „Bohrungen“ mit Gehörschutz ausgestattet sind, müssen die Passanten sich beim Vorübergehen zeitweise die Ohren zuhalten. Noch anspruchsvoller ist allerdings für die Fußgänger, die zum Kaufhaus Ahrens wollen, der „Hindernisparcours“, auf den sie wegen der Straßenarbeiten umgeleitet werden. Teilweise ist die Strecke für die Fußgänger schon sehr schmal und eng, und sie führt direkt vorbei an den viel Staub aufwirbelnden Arbeiten.

von Manfred Hitzeroth

Mehr zu diesem Thema lesen Sie am Dienstag in der OP.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Marburg

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr