Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Auto rast in Hecke:Fahrer verletzt

Leichter Unfall Auto rast in Hecke:Fahrer verletzt

Mit nur leichten Verletzungen kam heute Nachmittag ein 42-Jähriger bei einem Unfall auf der Hermershäuser Straße davon.

Voriger Artikel
Kritik an Ortsbeirat-Vorstoß
Nächster Artikel
Neuer Rekord: 26 500 Studierende in Marburg

Ein 42-Jähriger wurde heute Nachmittag bei einem Unfall auf der Hermershäuser Straße leicht verletzt.

Quelle: Nadine Weigel

Hermershausen. Wie die Polizei mitteilt, brach bei dem aus Richtung Marburg kommenden Pkw am Ortseingang auf regennasser Fahrbahn das Heck aus.

Der Wagen rutschte zunächst in einen Graben und beschädigte im weiteren Verlauf auf einer Länge von acht Metern eine 2,50 Meter hohe Hecke, bis er auf der Seite zum Liegen kam. Es enstand ein Sachschaden von rund 6000 Euro.

Foto: Nadine Weigel

Zur Bildergalerie
Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr