Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Unfall bei Ginseldorf

Auto landet auf dem Dach

Ein Unfall am späten Dienstagmorgen am Ortsausgang von Ginseldorf verlief vergleichsweise glimpflich. Zwei Autofahrer erlitten leichtere Verletzungen.
Die 22 Jahre alte Fahrerin dieses Pkw ist am späten Dienstagmorgen auf der K 34 zwischen Ginseldorf und Bürgeln mit ihrem Auto von der Straße abgekommen. Das Fahrzeug touchierte zwei weitere Autos und landete auf dem Dach. Mithilfe eines Traktors wurde der Unfallwagen wieder auf die Räder gestellt. Foto: Tobias Hirsch

Die 22 Jahre alte Fahrerin dieses Pkw ist am Dienstagmorgen auf der K 34 zwischen Ginseldorf und Bürgeln mit ihrem Auto von der Straße abgekommen. Das Fahrzeug touchierte zwei weitere Autos und landete auf dem Dach. Mithilfe eines Traktors wurde der Unfallwagen wieder auf die Räder gestellt.

© Tobias Hirsch

Ginseldorf. An den insgesamt drei beteiligten Autos entstand ein Gesamtschaden von schätzungsweisen 15 000 Euro. Ein Auto war in der Kurve ins Schleudern geraten und frontal gegen ein entgegenkommendes geprallt. Dadurch überschlug sich der Wagen und rutschte auf dem Dach liegend noch in ein weiteres Auto.

Eine 22-jährige Frau fuhr mit ihrem Ford Fiesta auf der Kreisstraße 34 aus Ginseldorf heraus Richtung Bürgeln. In der scharfen Kurve kurz hinter dem Ortsausgang geriet der Ford auf  regennasser Straße ins Schleudern. Der Ford kollidierte frontal mit dem entgegenkommenden Opel. Durch diesen Zusammenstoß überschlug sich der Fiesta, landete auf dem Dach und rutschte so in den ebenfalls entgegenkommenden BMW.

Dessen 56-jähriger Fahrer blieb unverletzt. Die Fordfahrerin und der 31-jährige Opelfahrer erlitten nur leichte Verletzungen. Sie kamen zu weiteren Untersuchungen ins Krankenhaus. Der Ford und der Opel
mussten abgeschleppte werden.


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Jubiläum




Wünsche




Terra-Tech




Lokschuppen-Sanierung

Lokschuppen-Sanierung: Sollten Marburger über die Umsetzung eingereichter Projektangebote abstimmen dürfen?

Sport-Tabellen




Spielerkader




zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen




Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr




Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Meistgelesene Artikel

Schüler lesen die OP




Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP




Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die Transfers im Landkreis




Die OP-Serien

Eine Vergleichsstudie zwischen Marburg und Osnabrück hat die Wirksamkeit von Karies-Präventionsprogrammen in Marburger Schulen bewiesen. Foto: dpa Kariesprophylaxe

Marburger Schüler haben die besseren Zähne

Marburg nimmt beim Kampf gegen Karies eine Vorreiterposition ein. Dies beweist eine Studie von Professor Klaus Pieper, Leiter der Abteilung Kinderzahnheilkunde der Marburger Zahnklinik. mehrKostenpflichtiger Inhalt



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik




  • Sie befinden sich hier: Unfall bei Ginseldorf – Auto landet auf dem Dach – op-marburg.de