Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
Auto landet auf dem Dach

Unfall Auto landet auf dem Dach

Leicht verletzt wurde der Fahrer eines Opel Astra bei einem Unfall am frühen Morgen am Rotenberg in Marburg.

Voriger Artikel
270 Lehrer im Landkreis streiken
Nächster Artikel
Betrüger im Landkreis unterwegs

Auf dem Dach liegend rutschte der Opel Astra in ein Gebüsch.

Quelle: Florian Gaertner

Marburg.  Der 24-Jährige Marburger war gegen 2.50 Uhr mit seinem Opel Astra in Richtung Rotenberg unterwegs und kam in einer leichten Linkskurve nach rechts auf den Gehweg. Dort prallte er mit seinem Wagen gegen einen Zaun und eine Laterne.

Ein Auto kommt von der Fahrbahn ab, prallt gegen einen Laternenmast und landet auf dem Dach.

Zur Bildergalerie

 Der obere Teil der Laterne brach ab und beschädigte die Heckscheiben von zwei geparkten Fahrzeugen. Der Astra überschlug sich und kam letztendlich in einem Gebüsch auf dem Dach liegend zum Stillstand. Die Polizei veranlasste eine Blutentnahme bei dem leicht verletzten Fahrer, der zur weiteren Behandlung in die Uni-Klinik eingeliefert wurde. Der 19-jährige Beifahrer kam ohne Blessuren davon.Den Führerschein des alkoholisierten Fahrers stellte die Polizei sicher.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr