Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 0 ° Schneeschauer

Navigation:
Weidemann folgt auf Dinnebier

homophobie-debatte Weidemann folgt auf Dinnebier

Neuer Vorsitzender des Schul- und Kulturausschusses des Stadtparlaments ist der SPD-Stadtverordnete Gerald Weidemann.

Voriger Artikel
Sozialarbeit statt Videoüberwachung
Nächster Artikel
Stollen bietet Fledermäusen Quartier

Marburg. Weidemann wurde am Donnerstag einstimmig als Nachfolger seiner Parteifreundin Kirsten Dinnebier gewählt, die am 1. Oktober als Stadträtin in den hauptamtlichen Magistrat wechselt und deswegen aus dem Parlament zurücktritt. Dinnebier war seit Mai 2006 Vorsitzende des Ausschusses.

Weidemann erhielt SPD-intern den Vorzug vor dem Schröcker Dominic Dehmel.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr Aus der Kernstadt

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr