Volltextsuche über das Angebot:

28 ° / 14 ° Gewitter

Navigation:
Narr versucht Tresenklingel zu stehlen

Polizeimeldung Narr versucht Tresenklingel zu stehlen

Die Beamten der Bundespolizeiinspektion Kassel waren am Rosenmontag auch am Marburger Hauptbahnhof im Einsatz. Dort gingen sie einem Mann auf die Schliche, der versuchte eine Tresenklingel mitgehen zu lassen.

Voriger Artikel
Linken-Politiker Jan Schalauske rückt in den Landtag nach
Nächster Artikel
Polizei sucht Zeugen eines Raubs

Am Rosenmontag waren in Marburg Polizei und Bundespolizei im Einsatz.

Quelle: Michael Hoffsteter

Marburg. Am Bahnhof überwachten die Bundespolizisten die Anreise von rund 800 Personen, die mit der Bahn zum Rosenmontagsumzug anreisten.

Dabei erwischten die Beamten einen 26-Jährigen aus Wetter, der aus einer Metzgerei am Bahnhof die Tresenklingel stehlen wollte.

Die Bundespolizeiinspektion leitete ein Strafverfahren ein.

Die Marburger Polizei berichtete zudem, es habe am Abend eine Massenschlägerei im Waldtal gegeben. Weiterer Bericht hierzu folgt.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr