Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -1 ° Schneeregen

Navigation:
Jury sucht Marburgs schönste Frau

Miss-Wahl im Autohaus Jury sucht Marburgs schönste Frau

Die Miss Germany Corporation sucht am Sonntag, 28. Oktober, ab 14 Uhr im Audi-Autohaus Brass in der Afföllerstraße die neue Miss Marburg. Der Anmeldeschluss ist bereits beendet. 26 junge Frauen nehmen an der Wahl teil.

Voriger Artikel
Begegnung, Austausch und Spiel
Nächster Artikel
So viel kosten Studenten-Wohnungen

Monja Möser aus Ruppertenrod im Kreis Mücke wurde 2017 Miss Marburg.

Quelle: Ina Tannert

Marburg. Die 26 Teilnehmerinnen präsentieren sich zunächst in Abendmode und in einem kurzen Interview. Im Anschluss folgt ein Durchgang in Bademode, ehe die Siegerehrung ansteht. Die Erstplatzierte qualifiziert sich für die Wahl zur Miss Hessen, die Landessiegerin wiederum nimmt an der Wahl zur Miss Germany im Februar 2018 im Europa-Park in Rust teil.

"Die Miss Germany Corporation freut sich auf moderne junge Frauen, die zielstrebig sind und sich selbst wie auch den Miss-Titel für ein Jahr präsentieren möchten", teilen die Veranstalter mit. Die Siegerin erhält neben der Siegerschärpe auch eine kosmetische Zahnaufhellung, ein Haarpflege-Set sowie zwei Tageskarten für den Europa-Park Rust.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr