Volltextsuche über das Angebot:

28 ° / 11 ° heiter

Navigation:
Kritik an Zeugen: „wilde Geschichten“

Aus dem Amtsgericht Kritik an Zeugen: „wilde Geschichten“

Um die Tageskasse einer Marburger Gaststätte zu plündern, verbrüderten sich mehrere Mitarbeiter und überfielen brutal ihre Vorgesetzten. Zwei Räuber wurden bereits verurteilt, ein weiterer möglicher Täter steht nun vor Gericht.

Voriger Artikel
„Süße Stadt, optimal zum Studieren“
Nächster Artikel
Jüdische Lebenswelten im Mittelpunkt

Der Angeklagte musste sich vor dem Amtsgericht Marburg verantworten.

Quelle: Thorsten Richter

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Tagespass

Tagespass

24 Stunden lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Tagespass

für 24 Std.

Jetzt kaufen
Monatsabo

Monatsabo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
24-Monatsabo

24-Monatsabo

24 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
24-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Aus dem Amtsgericht
Der Angeklagte musste sich vor dem Amtsgericht Marburg verantworten.

Der angeklagte Ex-Mitarbeiter, der sich an einem brutalen Raubüberfall auf eine Marburger Gaststätte beteiligt haben soll, verließ als freier Mann den Gerichtssaal.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr