Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° Regenschauer

Navigation:
Aus der Kernstadt
Feiertagsruhe
Von Gründonnerstag bis einschließlich Karsamstag herrscht in Hessen Tanzverbot.

Von Gründonnerstag bis Karsamstag müssen in Marburg die Füße still gehalten werden: Es gilt – wie überall in Hessen – striktes Tanzverbot.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Uniklinikum Marburg
Die Staatsanwaltschaft hat Anklage gegen eine Krankenschwester erhoben, die Narkosemittel an Frühchen verabreicht haben soll.

Die Marburger Staatsanwaltschaft hat gegen eine Krankenschwester, die mehreren Säuglingen auf der Frühchen-Station des UKGM Narkosemittel verabreicht haben soll, Anklage erhoben.

mehr
Polizei

Zwei junge Männer haben am Samstag gegen 17.45 am Marburger Hauptbahnhof einem Jugendlichen sein Smartphone entwendet und ihn anschließend im gesicht verletzt.

mehr
Beziehungstat

Polizei und Staatsanwaltschaft Hannover suchen nach einem 41-Jährigen, der unter Verdacht steht, seine Lebensgefährtin umgebracht zu haben. Nach Recherchen der Hannoverschen Allgemeinen Zeitung (HAZ) kommt der Täter ursprünglich aus Marburg.

mehr
Feuer

Wegen des Brands einer Gartenhütte am Erlenring, die direkt neben der Stadtautobahn lag, wurde die B3 in Richtung Gießen in der Nacht zum Dienstag kurzzeitig gesperrt.

mehr
Demonstration
Da bei Giftgasangriffen auch Kinder ermordet wurden, legten sich einige Kinder in „Leichentüchern“ auf den Boden.

40 Teilnehmer hatte am Sonntagnachmittag vor der Kunsthalle eine Demonstration gegen den Giftgasangriff vom 4. April auf den syrischen Ort Khan Sheikhun mit wohl mindestens 86 Toten.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Veranstaltungsreihe
Die Organisatoren des Jubiläums „700 Jahre Judentum in Marburg“ schauen sich zusammen mit OB Dr. Thomas Spies (Dritter von links) die Synagogen-Reste am Schlosssteig an.

700 Jahre Judentum in Marburg: Das ist das Thema einer Veranstaltungsreihe, deren Programm gestern im Marburger Rathaus vorgestellt wurde.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Aus dem Amtsgericht
Der Angeklagte musste sich vor dem Amtsgericht Marburg verantworten.

Um die Tageskasse einer Marburger Gaststätte zu plündern, verbrüderten sich mehrere Mitarbeiter und überfielen brutal ihre Vorgesetzten. Zwei Räuber wurden bereits verurteilt, ein weiterer möglicher Täter steht nun vor Gericht.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Orientierungswoche
Bereit fürs Studium: In diesen Tagen sind wieder zahlreiche Erstsemester in der Stadt unterwegs, wie diese Jura-Gruppe.

Wenige Tage vor Beginn des neuen Semesters füllen sich die Straßen Marburgs wieder mit frisch eingetroffenen Erstsemestern, die in diesen Tagen ihre neue Heimat ausgiebig erkunden.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Reitgasse

In der Reitgasse hat ein Mann in der Nacht von Samstag auf Sonntag mehrere Gäste eines Lokals angegriffen.

mehr
Escape-Room in Marburg
„The Key Marburg“: das sind Maria Link (von links), ihr Bruder Matthias Link und Stephanie Kaib. DAs Trio hat in Eigenregie den ersten „Escape-Room“ in Marburg eröffnet. Foto: Tobias Hirsch

Die Tür ist zu, die Zeit läuft - jetzt heißt es einen kühlen Kopf bewahren und logisch denken. Der Scarabaeus, die Zeichen an den Wänden - wie passt das alles zusammen? Tick, tack, tick, tack ...

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Oberstadt
Baustelle Barfüßerstraße in Marburg: Am Wochenende soll die Straße während des „Marburger Frühlings“ ohne Behinderungen begehbar sein.

Während des „Marburger Frühlings“ am Wochenende soll die Barfüßerstraße ohne Behinderungen zu begehen sein.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr