Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
Rollerfahrer stirbt nach Kollision mit VW-Bus

Tödlicher Verkehrsunfall Rollerfahrer stirbt nach Kollision mit VW-Bus

Am Donnerstagabend ist ein 72-jähriger Rollerfahrer aus Elnhausen bei einem Verkehrsunfall zwischen Hermershausen und Neuhöfe ums Leben gekommen, berichtet die Polizei.

Voriger Artikel
Ortsbeirat gegen Windkrafträder
Nächster Artikel
Sparkasse bringt Geld ins Haus

Bei einem Verkehrsunfall ist am Donnerstagabend ein Rollerfahrer gestorben.

Quelle: Nadine Weigel

Hermershausen. Laut Auskunft der Polizei hat der Rollerfahrer um kurz nach 17 Uhr an der Kreuzung der K 68 und K 71 zwischen Hermershausen und Neuhöfe beim Abbiegen nach links in Richtung Neuhöfe einem VW-Bus vermutlich die Vorfahrt genommen und ist mit dem Bus kollidiert.

Versuche, den Mann zu reanimieren, waren nicht erfolgreich. Der Fahrer des VW-Busses wurde nicht verletzt. Die Polizei hat zur Klärung des Unfallhergangs einen Sachverständigen hinzugezogen.

von Philipp Lauer

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr