Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 0 ° wolkig

Navigation:
Unbekannter gibt sich als Polizist aus

Randale in Mehrfamilienhaus Unbekannter gibt sich als Polizist aus

Am Mittwochmorgen gegen 9 Uhr hat sich ein unbekannter Mann in einem Mehrfamilienhaus in der Ernst-Reuter-Straße als Polizist ausgegeben und randaliert, teilte die Polizei mit.

Voriger Artikel
"Krieg ist Bankrotterklärung der Politik"
Nächster Artikel
Blitzer überwacht gefährliche Kreuzung

Die Polizei Marburg sucht nach Zeugen.

Quelle: Symbolfoto

Wehrda. Der Unbekannte schlug nach Polizeiangaben energisch gegen eine Wohnungstür und rief: "Polizei, öffnen Sie die Tür!" Die Bewohnerin widersetzte sich aber dem Aufruf.

Der mutmaßliche Täter hinterließ durch das Schlagen gegen die Wohnungstür einen Schaden von 300 Euro.

  • Hinweise an die Polizeistation Marburg, Telefonnummer 06421/4060.
Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr