Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Aus den Stadtteilen
Windkraft-Pläne Görzhäuser Hof
Über Pro und Kontra von Vorranggebieten und das aktuelle Windkraftprojekt am Görzhäuser Hof diskutierte der Ortsbeirat Marbach.

Die Aufregung um potenzielle Windkraftanlagen am Görzhäuser Hof reißt nicht ab – in Marbach und Wehrshausen landete das Thema erneut auf den Tagesordnungen der Ortsbeiräte.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Aktion
Die Feuerwehrleute Patrick Fischer, Björn Heinrich und Moritz Rother, Sparda-Bank-Filialleiterin Ulrike Oberüber und Sonja Mensch (Sparkasse Marburg-Biedenkopf) zeigen die Löscheimer, die ab sofort verteilt werden.

Auf den Atemschutz-Song folgen die Löscheimer: Bei der Freiwilligen Feuerwehr Ockershausen läuft die nächste Aktion, um angesichts drohenden Einsatzkräftemangels neue Brandbekämpfer zu finden.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Eisenacher Weg
Die Kita Eisenacher Weg soll ab Donnerstag teilweise wieder geöffnet sein.

„Die Kita Eisenacher Weg ist ab Donnerstag wieder von 7 bis 17 Uhr geöffnet“, sagte Oberbürgermeister Dr. Thomas Spies im Gespräch mit der OP.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Ortsbeirat
Urnenwand auf dem Marburger Hauptfriedhof. Auch die Schröcker wünschen sich eine solche Anlage auf dem Stadtteilfriedhof.

Der Ortsbeirat Schröck widmete sich während seiner jüngsten Sitzung zunächst dem Thema „Falschparker entlang der Roßdorfer Straße“, welche an dieser Stelle den Bus stark behindern.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Altenhilfe
Die Zukunft der Altenhilfe am Richtsberg ist seit Jahren ungeklärt, der Magistrat unternimmt nun einen neuen Anlauf im Hinblick auf den Erhalt des Standorts Sudetenstraße.

Nächster Anlauf bei der Altenhilfe: Der Magistrat lässt mehrere Konzepte für den Standort Richtsberg prüfen, die Variante Vitos-Gelände rückt dabei offenbar wieder in den Hintergrund.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Erich-Kästner-Schule
Teller balancieren und weitergeben zählte zum Programm.

Für die 250 frisch gebackenen Artisten ging mit dem Zirkusprojekt ein Traum in Erfüllung.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Grenzgänge

Mehr als 300 Bürger aus Michelbach und mehr als 250 Menschen aus Caldern liefen jeweils anlässlich der 1200-Jahr-Feier ihres Dorfes am Sonntag ein Teilstück ihrer Gemarkungsgrenze ab. In diesem speziellen Fall auch die gemeinsame Grenze der beiden Dörfer. Was lag da näher, als dieses einmalige Ereignis im Landkreis Marburg-Biedenkopf gebührend auf einem gemeinsamen Frühstücksplatz zusammen zu feiern?

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Eisenacher Weg
Ruhig ist es derzeit in der Kita Eisenacher Weg: Die vier Kita-Gruppen sind derzeit geschlossen.

Die Kita Eisenacher Weg am Richtsberg hat bis mindestens Mittwoch geschlossen, weil Erzieher krank und Stellen unbesetzt sind. Laut Bürgermeister Dr. Franz Kahle ist der Fachkräftemangel in Marburg angekommen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
1200 Jahre Michelbach
Michelbach feiert 1200-jähriges Bestehen.

Die Michelbacher schnüren am Sonntag ihre ­Wanderstiefel: Zum ­Auftakt des Festjahres 1200 Jahre Michelbach gehen sie einen Teil der Gemarkungsgrenzen ab.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Einweihung
Mit Liedern haben die Kinder ihre neue Kita am Richtsberg eröffnet.

Rund drei Jahre hat es gedauert, nun ist die neue Kita im Karlsbader Weg eröffnet. Die Stadt verbindet damit zugleich eine neue Politik in der Kinderbetreuung, bei der es um Bildung und soziale Gerechtigkeit geht.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Bauerbach
Die Verbindungsstraße zwischen Bauerbach und den Lahnbergen wird stark genutzt – trotz ihres maroden Zustandes.

Der Straßenbelag sei in ­einem sehr schlechten ­Zustand, die jüngsten Ausbesserungen seien nichts weiter als Flickschusterei, betonte der Bauerbacher Ortsbeirat in seiner jüngsten Sitzung.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Polizei-Oldtimer-Museum
Ein Besucher betrachtet die restaurierten Oldtimer in der Museumshalle.

Grün-weiße Oldies der Kfz-Historie aus sieben Jahrzehnten Polizeigeschichte und klassische Rennräder waren die ­Attraktionen beim ­Saisonstart des Polizei-Oldtimer-Museums.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr