Volltextsuche über das Angebot:

27 ° / 17 ° wolkig

Navigation:
Aus den Stadtteilen
Kein Ende in Sicht
Noch immer ist ein Neubau der Feuerwache und der Landes-Jugendfeuerwehrschule in Cappel nicht in Sicht. Foto: Thorsten Richter

Die unendliche Geschichte um den Neubau der Feuerwache in Cappel: Noch immer ist ein Happy End nicht absehbar.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Überraschende Zusendung
Rudolf und Elfriede Grüner staunten nicht schlecht, als sie eine Postkarte aus Bad Füssingen bekamen: Die Nachricht aus dem Kurort war nun 21 Jahre unterwegs. Foto: Patricia Grähling

Eine überraschende Postkarte haben Rudolf und Elfriede Grüner bekommen. Rudolf Grüner verschickte sie selbst – vor nunmehr 21 Jahren.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Auf Firmengelände

Unbekannte haben in der Nacht zu Mittwoch, 17. Mai, auf dem Gelände der Behringwerke einen Geldautomaten aufgehebelt.

mehr
Verkehr
Noch ist der erste Bauabschnitt in der Marburger Straße eine große Baustelle. Bis zu den Sommerferien soll sie aber wieder für den Verkehr freigegeben werden – dann wird die Umgehungsstraße von Cappel gesperrt. Die Pläne stellten am Mittwoch die Vertreter der Stadt und der Baufirmen den Anliegern und Geschäftsinhabern in Cappel vor. Foto: Patricia Grähling

In den Sommerferien wird die Cappler Umgehungsstraße gesperrt. Dann wird die Marburger Straße zur Umleitung, bevor dort im September die Bauarbeiten weitergehen. Die Geschäfte sollen immer zugänglich bleiben.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Windkraft
Dr. Detlef Ahlborn vom Verein „Vernunftkraft“ sprach im Bürgerhaus Michelbach.

„Die Energiewende ist längst gescheitert“, sie sei physikalisch und ökonomisch gar nicht machbar. Das ist das Resümee von Dr. Detlef Ahlborn vom Verein „Vernunftkraft“.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Ortsbeirat
Autofahrer, die von Elnhausen in Dagobertshausen ankommen, fahren oft deutlich zu schnell.

„Die Unterschriftensammlung der Anwohner des Rossgartens hat über den Ort hinaus Kreise gezogen“, erklärte Ortsvorsteher Peter Reckling bei der Sitzung des Ortsbeirats Dagobertshausen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Europawoche
Der Arbeitskreis Soziale Brennpunkte Marburg und das St.-Martin-Haus weihten gemeinsam mit Gästen eine Wohnung im Försterweg ein, deren Räume künftig für verschiedene Projekte genutzt werden.

„Europa hat etwas mit uns im Waldtal zu tun“, erklärte Christina Hey, ­Geschäftsführerin des Arbeitskreises Soziale Brennpunkte Marburg (AKSB).

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Ortsbeirat Ockershausen
Seit dem Abriss des oberen Parkdecks mangelt es den Kaufmännischen Schulen an Parkmöglichkeiten.

Ein steigendes Parkplatzproblem im Schulenviertel und neue Entwicklungen auf dem Hasenkopf waren die Themen im Ortsbeirat Ockershausen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
1200 Jahre Michelbach
Die Beteiligten stellten den kommenden Contest „Build the best Guitar“ zusammen mit den Mitgliedern der Jugendfeuerwehr Michelbach (vorne mit Bausatzteilen) und den Bandmitgliedern „Boys on fire“ (hinten) vor.

Die Mitglieder der in Hessen wohl einzigen Feuerwehrband „Boys on fire“ haben sich anlässlich des 1 200-jährigen Bestehens von Michelbach etwas ganz Besonderes einfallen lassen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Deutsch-orientalischer Kulturabend
Die Mitglieder der arabischen Trachtentanzgruppe begeisterten mit ihrem Auftritt das Publikum.

Lachend wirbeln fünf junge Männer in festlicher Tracht über die Bühne, tanzen im Kreis, bewegen sich zu den Klängen der Musik und werden durch das klatschende Publikum angefeuert.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Energiewende
Der Vorstand der BI Windkraft Michelbach. Foto: Ina Tannert

Die befürchtete Zerstörung von Waldgebieten, Naturschutzbelange und zu geringe Windstärken - mit diesen Argumenten wehrt sich die Bürgerinitiative Windkraft Michelbach gegen das Windkraftprojekt Görzhäuser Hof in Marburg.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Erhebliche Verletzungen
Polizeieinsatz in Schröck.

Messerstecherei in Schröck: Bei einer Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen in der Straße „Zum Elisabethbrunnen“ ist ein Mann lebensgefährlich verletzt worden.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr