Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -1 ° Schneeschauer

Navigation:
Keine Debatte über Marbuch-Verlag

Kreistag Keine Debatte über Marbuch-Verlag

Eigentlich wollten die Grünen im Kreistag heute morgen einen Antrag zum Marbuch Verlag diskutieren.

Voriger Artikel
„Macht und Pracht“ im Denkmal
Nächster Artikel
Kein Geld vom Kreis für Mehrkosten

Der Kreistagsabgeordneter Michael Meinel (Grüne) brachte am Freitagmorgen den Antrag zur Diskussion über den Marbuch-Verlag ein. Dieser wurde jedoch wieder von der Tagesordnung genommen.

Quelle: Thorsten Richter

Marburg . Der SPD Fraktionsvorsitzende Werner Hesse stellte allerdings den Antrag auf Absetzung dieses Tagesordnungspunktes. Diesem Antrag stimmte auch die CDU zu, so dass der Antrag der Grünen ohne weitere Debatte von der Tagesordnung genommen wurde.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr