Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -1 ° wolkig

Navigation:
Aus dem Landkreis
OP-Umfrage zu Jamaika-Sondierungen
Steigt die Party oder platzen die Sondierungsgespräche? Umweltaktivisten haben schon mal die Ballons mitgebracht. Foto: Michael Kappeler

Was sagen die Politiker von CDU, FDP und Grünen vor Ort zum Stand der Sondierungsgespräche in Berlin? Zwei Vertreter der ersten Jamaika-Koalition auf Kreisebene sind optimistisch.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Kreisumlage
Kommende Woche soll der Kreishaushalt eingebracht werden. Foto: Jens Wolf

Der Landkreis plant, nach Informationen der OP, die Kreisumlage um einen halben Prozentpunkt zu senken. Einige Gemeinden müssen jedoch mehr Geld zahlen als bisher.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Hochzeit
Seit drei Monaten verheiratet: Dominik und Daniela Graulich. Foto: Nadine Weigel

Als Dominik Graulich seiner Daniela am 6. Mai bei einem Konzert in Hamburg von der Bühne aus einen Heiratsantrag macht, ahnt er noch nicht, wie sich die Ereignisse in den folgenden Monaten überschlagen werden.

mehr
B3 kurzfristig gesperrt
Nachdem sie auf der Bundesstraße 3 vier Kilometer lang in die falsche Richtung gefahren war, hat die Polizei eine 80-jährige Autofahrerin gestoppt. Symbolfoto

Am Dienstag erreichten die Polizei ab 11.15 Uhr zahlreiche Anrufe. Ein Auto sei auf der Bundesstraße 3 auf der verkehrten Seite unterwegs. Nahe der Anschlussstelle Messe/Afföllerstraße stoppten die Polizisten schließlich die Geisterfahrt der 80 Jahre alten Frau.

mehr
Platz 161 für Marburg-Biedenkopf
Die Polizei rät zum Schutz vor Diebstahl Taschen stets geschlossen zu halten. Archivfoto

Im vergangenen Jahr schlugen Taschendiebe im Kreis Marburg-Biedenkopf 140 Mal zu. Damit liegt die Region deutlich unter dem Bundesdurchschnitt. Laut einem Vergleich aller Kommunen, den eine Internetplattform angestellt hat, ist der Kreis "relativ sicher". Polizeipressesprecher Martin Ahlich berichtet, die Zahlen haben sich in den vergangenen Jahren kaum verändert.

mehr
Ohne Licht durch Marburg
In Marburg erwischte die Polizei am Samstag zwei Autofahrer, die unter Alkoholeinfluss standen. Symbolfoto

In der Nacht zu Samstag stellte die Polizei in Marburg die Führerscheine von zwei erheblich alkoholisierten Autofahrern sicher.

mehr
Wütende Ordnungshüter
Am Hauptbahnhof in Marburg kam es am Sonntag zu einem ganz besonderen Einsatz. Archivfoto

Sie wolle sich umbringen, schrieb eine 20-Jährige aus dem Landkreis ihrem Chatpartner und löste damit einen Großeinsatz der Polizei aus.  Auch der Zugverkehr war beeinträchtigt.

mehr
Polizei warnt Autofahrer
Am Donnerstag kam es im Landkreis vermehrt zu Wildunfällen. Wie auf diesem Symbolfoto waren auch Rehe betroffen. Foto: Wolfgang Kumm

Autofahrer aufgepasst! Am Donnerstag kam es im Landkreis zu acht Wildunfällen innerhalb von sechs Stunden. Insbesondere während der Dämmerung sollten Autofahrer mit vermehrtem Wildwechsel rechnen, teilte die Polizei mit.

mehr
Nutzer im Landkreis betroffen
Beim Kurznachrichtendienst WhatApp kam es am Freitag zu Störungen. Auch Nutzern im Landkreis registrierten Ausfälle, Nachrichten kamen nicht an. Foto: Nadine Weigel

Beim Kurznachrichtendienst WhatsApp ist es am Freitagmorgen zu Störungen gekommen. Im Landkreis waren viele Nutzer betroffen.

mehr
Abzocke am Mobiltelefon
Am vergangenen Dienstag erhielten viele Mobilfunkteilnehmer, wohl vor allem 02-Kunden, einen Anruf mit dubioser Auslandsnummer. Die Polizei vermutet, dass eine Betrugsmasche dahintersteckt. Foto: Thorsten Richter

Viele 02-Kunden erhielten am vergangenen Dienstag einen Anruf von einer mysteriösen Auslandsnummer. "Da ist Vorsicht geboten", sagt Marburg-Biedenkopfs Polizeisprecher Martin Ahlich und rät: "Nicht rangehen, nicht zurückrufen!"

mehr
Polizei sucht nach Zeugen
Nach einem Verkehrsunfall bei Wehrshausen sucht die Polizei nach Zeugen. Symbolfoto

Weil er einen Auffahrunfall hinter ihm verschuldet hat, sucht die Polizei Marburg den Fahrer eines blauen Kleinwagens mit dunklem Dach.

mehr
Herbststurm "Herwart"
Auf dem Lahnuferweg in Höhe der August-Rohde-Straße knickte ein Baum um.

Auch wenn es laut Unwetterzentrale nicht die höchste Warnstufe ist, sorgten zum Teil heftige Winde im Landkreis Marburg-Biedenkopf am Samstag und Sonntag für insgesamt 15 Feuerwehreinsätze.

mehr

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr