Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 0 ° wolkig

Navigation:
Aus dem Landkreis
Keine Beute

Einbrecher waren in den letzten Tagen im gesamten Landkreis unterwegs - glücklicherweise oft erfolglos.

mehr
Vermisst und gefunden
Cornelia Otte zeigt den vermissten Chihuahua Elvis, der in Niedereisenhausen entlaufen ist und nun unter anderen über ihre Facebookgruppe gesucht wird. Foto: Tobias Hirsch

Die Facebook-Gruppe „Vermisste und gefundene Haustiere im Landkreis Marburg-Biedenkopf“ zählt mehr als 1.400 Mitglieder. Sie helfen den Tierschützern und -besitzern bei ihren Suchen.

mehr
Polizei
Am Sonntagnachmittag war teilweise kein Durchkommen mehr auf Straßen im Landkreis. Am Tannenberg in Marburg hingen die Autos zweitweise im dicken Schneegestöber fest. Foto: Michael Hoffsteter

Am Sonntagvormittag, um die Mittagszeit und bis in den frühen Nachmittag hinein waren Autofahrer auf schneeglatten und oftmals noch nicht geräumten Straßen besonders gefordert. Die Polizei registrierte in wenigen Stunden mehrere Unfälle, jedoch kam dabei zum Glück niemand zu Schaden. Im Laufe des Nachmittags und des Abends kamen noch einige Unfälle hinzu.

mehr
Serienauftakt: "Aber sicher"
Claus Dieter Jacobi demonstriert das Aufhebeln eines Fensters. Foto: Tobias Hirsch

Zusammen mit der Polizei und Experten aus der Wirtschaft gibt die Oberhessische Presse in der neuen Serie „Aber sicher“ in loser Folge Informationen  zu den Themen Einbruchschutz, Cyberkriminalität, Betrug, Jugendkriminalität und Zivilcourage.

mehr
Starker Schneefall
Warnstufe Orange: Das Online-Portals unwetterzentrale.de sagt starken Schneefall fürs westliche Kreisgebiet voraus. Die Räumfahrzeuge dürften am Samstagmorgen im Hinterland im Dauereinsatz sein. Foto: Thorsten Richter

Schnee und nochmals Schnee: unwetterzentrale.de gibt für das Wochenende im Hinterland eine Unwetterwarnung heraus. Warnstufe Orange gilt nach den aktuellen Prognosen am Freitag ab Mitternacht bis zum Samstagmorgen, 7 Uhr. Betroffen sein sollen die Höhenlagen über 400 Meter im westlichen Kreisgebiet.

mehr
Achtsamkeit
Raisa Kunstleben (45) aus Kirchhain ist Achtsamkeits-Lehrerin. Im OP-Gespräch verrät sie ihre Tipps für ein bewussteres Leben und zeigt Wege zur Stressbewältigung auf. Foto: Nadine Weigel

„Achtsamkeit wirkt gegen Stress, Ängste und Depressionen. Sie macht gesund“, sagt Raisa Kunstleben. Die 45-Jährige bietet in Marburg und Stadtallendorf Kurse an. Teilnehmer lernen, auf ihre Bedürfnisse zu achten.

mehr
Katastrophenschutz
Die neuen Fahrzeuge stehen auf dem Gelände des DRK-Forums in Cappel für den Ernstfall bereit. Foto: Ina Tannert

Für den Ernstfall gerüstet. Der Aufbau des Katastrophenschutz-Zentrallagers der Landkreise Marburg-Biedenkopf und Gießen ist abgeschlossen. Auf dem Gelände des DRK-Forums in Cappel lagert ab sofort Notfall-Equipment.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Auszeichnung für OP
„Platz 2“ lautet der Titel des Fotos mit SPD-Kanzlerkandidat im Mittelpunkt. Dafür erhielt OP-Redakteur Thorsten Richter in Erfurt einen Anerkennungspreis des DJV-Pressefoto-Wettbewerbs. Foto: Thorsten Richter

Zum elften Mal zeichnete der Deutsche Journalisten­verband (DJV) in der ­vergangenen Woche die besten Pressefotos aus Hessen und Thüringen aus. Zu sehen sind sie bis Januar in einer Ausstellung im Thüringer Landtag.

mehr
Bundestag
Die OP befragte heimische Sozialdemokraten zum Thema Regierungsbildung in Berlin: Was erwartet die Basis von ihrer Bundestagsfraktion um Martin Schulz? Foto: Bernd von Jutrczenka / dpa

Die OP-Rundfrage zur aktuellen Lage der Partei ergab ein buntes Bild. Die Genossen im Kreis tun sich offenbar genauso schwer mit der Frage nach einer Regierungsbeteiligung wie die Führung in Berlin.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Erster Schnee
Trotz am späten Donnerstagnachmittag einsetzender starker Schneefälle gab es - laut Polizei - keine nennenswerten Unfälle. Foto: Andreas Schmidt

Trotz der teils heftigen Schneefälle am Donnerstagabend meldeten die Polizeistationen im Landkreis „keine besonderen Vorkommnisse“. Bis zum Redaktionsschluss gab es relativ wenige Unfälle, die mit der Glätte auf den Straßen zusammenhingen. Laut Polizeisprecher Martin Ahlich ging es so auch am Freitagmorgen weiter, "es gab kaum witterungsbedingte Unfälle".

mehr
Kreisumlage
Landrätin Kirsten Fründt widerspricht Aussagen aus einem Brief der Bürgermeister. Foto: Tobias Hirsch

Die Bürgermeister „begrüßen“ die Senkung der Kreisumlage um einen halben Prozentpunkt, erwarten aber auch, dass Landrätin Kirsten Fründt (SPD) und die große Koalition im Kreistag über eine weitere Entlastung der Kommunen nachdenken.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
OP-Serie: Hessische Verfassung
Handan Özgüven hält eine Ausgabe der hessischen Verfassung. Die SPD-Landtagsabgeordnete ist das einzige heimische Parlamentsmitglied, das der Enquetekommission zur Verfassungsreform angehört. Foto: Michael Agricola

Die hessische Verfassung wird dieser Tage 71 Jahre alt. Schon einmal, 2005, hat das Parlament sich an einer Reform des betagten Werks versucht – und scheiterte. Zwölf Jahre
 danach ist das anders.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr