Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 3 ° heiter

Navigation:
Auf den Spuren von Karl von Frisch

Schülerehrung Auf den Spuren von Karl von Frisch

Bereits zum achten Mal wurden am Wochenende die besten hessischen Abiturienten im Fach Biologie mit dem Karl-von-Frisch-Preis gekürt – darunter waren auch Schüler aus Marburg.

Voriger Artikel
Damit kranke Kinder wieder lachen
Nächster Artikel
Deutschlands EM-Auftakt: Erst die Stille, dann das Hollywood-Ende

Die Marburger Preisträger Emily Cecilia Hardin (Gymnasium Philippinum, von links), Anne Sophie Hahlgans (Kaufmännische Schulen) und Simon Niklas Kressin (Gymnasium Philippinum) mit Arno Bernhardt, Leiter des Staatlichen Schulamtes Marburg, und Schuldezernentin Dr. Kerstin Weinbach, die die Preise überreicht hatten. Foto: Altmüller

Quelle: Altmüller

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Tagespass

Tagespass

24 Stunden lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Tagespass

für 24 Std.

Jetzt kaufen
Monatsabo

Monatsabo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
24-Monatsabo

24-Monatsabo

24 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
24-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr