Volltextsuche über das Angebot:

24 ° / 17 ° Regenschauer

Navigation:
Atemschutz-Song wird zur Feuerwehr-Hymne

Youtube-Hit Atemschutz-Song wird zur Feuerwehr-Hymne

Millionenpublikum für die freiwillige Feuerwehr Ockershausen: Ihr Atemschutz-Song wurde am späten Montagabend bei der Late-Night-Show "TV Total" von Stefan Raab ausgestrahlt.

Voriger Artikel
Magistrat plant Steuererhöhung für 2015
Nächster Artikel
Gold für Ute Mehnert

Atemlos bei all der Aufmerksamkeit? Die Freiwillige Feuerwehr Ockershausen hat einen Internet-Hit gelandet.

Quelle: Michael Hoffsteter

Ockershausen. Der Hype um die Marburger Helene-Fischer-Parodie nimmt kein Ende: Mehr als 150 000 Youtube-Nutzer (Stand: Dienstagvormittag) haben das Video der Ockershäuser Feuerwehr (online seit 27. Januar) gesehen. Am Montagabend ist Deutschlands neue Feuerwehrhymne - gesungen von Lara Hoyer, getextet von Banjamin Voß und Patrick Fischer - während der Sendung „TV Total“ auf dem Sender ProSieben gezeigt worden.

Reaktion im Internet: „Die Kameraden sind spitze! Gute Idee, vor allen ist es doch wichtig zu zeigen, dass es ohne uns Deppen von der freiwilligen Feuerwehr im Ernstfall oder bei Katastrophen nicht, ich betone nicht geht!“, schreibt Udo Röller aus Chemnitz auf Youtube „Eine super Werbung für uns freiwillige Wehren“, ergänzt Detlef Walter aus Schwerin. Radio FFH spielte den Song gestern Morgen.

von Björn Wisker

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr