Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 3 ° heiter

Navigation:
Argumente prallen hart aufeinander

McGovern-Abwahl Argumente prallen hart aufeinander

Die Diskussion über die Abwahl des Ersten  Kreisbeigeordneten läuft seit vielen Wochen – und dennoch war der Aus­sprachebedarf am Freitagabend riesig. Mehr als zweieinhalb Stunden lang stritten die Abgeordneten im Kreistag miteinander.

Voriger Artikel
McGoverns Tage im Kreishaus sind gezählt
Nächster Artikel
"Happy"-Welle erfasst Marburg

Die große Koalition stimmte für eine Abwahl von Dr. Karsten McGovern.

Quelle: Tobias Hirsch
  • Kommentare
  • 1 Bildergalerie

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Tagespass

Tagespass

24 Stunden lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Tagespass

für 24 Std.

Jetzt kaufen
Monatsabo

Monatsabo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
24-Monatsabo

24-Monatsabo

24 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
24-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Abwahl
Die große Koalition stimmte für eine Abwahl von Dr. Karsten McGovern.

In einer Sondersitzung am Freitagabend wählte die neue Kreistags-Koalition von SPD und CDU unterstützt von der FDP den grünen Ersten Kreisbeigeordneten Dr. Karsten McGovern ab.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr