Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 8 ° Sprühregen

Navigation:
Agenda fordert 3500 Sozialwohnungen

Wohnungsnot in Marburg Agenda fordert 3500 Sozialwohnungen

Lokale Agenda fordert, Studenten-Apartments im Südviertel mit Sozialwohnungen auf dem Richtsberg zu tauschen.

Voriger Artikel
Drachenbootrennen fällt am Samstag ins reißende Wasser
Nächster Artikel
Schuss auf Ruderer sorgt für Aufruhr

Wohnungsnot in Marburg: Die Lokale Agenda rechnet vor, dass in den kommenden Jahren zusätzlich 3500 neue Sozialwohnungen entstehen müssen.

Quelle: Dieter Assmann

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Tagespass

Tagespass

24 Stunden lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Tagespass

für 24 Std.

Jetzt kaufen
Monatsabo

Monatsabo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
12-Monatsabo

12-Monatsabo

12 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
12-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
24-Monatsabo

24-Monatsabo

24 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
24-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Hochschulen

Alle Besetzer eines Gebäudes der Universität Frankfurt haben das Gelände am Freitagabend wieder verlassen.

  • Kommentare
mehr

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr