Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Ältere Dame übersieht Notarztwagen

Unfall Ältere Dame übersieht Notarztwagen

Am heutigen Freitag kam es gegen 12 Uhr zu einem Unfall auf der Beltershäuser Straße. Eine 82-Jährige wurde leicht verletzt.

Voriger Artikel
CDU will zurück an die Kreisspitze
Nächster Artikel
Kritik an selbsternannter Sparpartei

Ein Notarztwagen kollidierte mit einem roten Kleinwagen. Die Fahrerin wurde leicht verletzt.

Quelle: Nadine Weigel

Marburg. Die ältere Frau fuhr mit ihrem roten Kleinwagen über die Kreuzung Sonneblickallee/Beltershäuser Straße. Dabei übersah die 82-Jährige einen Notarztwagen, der aus Richtung Innenstadt kommend die Kreuzung mit Blaulicht überqueren wollte. Es kam zur Kollision.

Die Fahrerin wurde laut Polizei leicht verletzt, kam zur Überprüfung jedoch ins Krankenhaus. Die Insassen des Notarztwagens blieben unverletzt. Da zwei weitere Rettungswagen zur Unfallstelle kamen, sah der Unfall zunächst tragischer aus, als er war.
Laut Polizei kam ein Rettungswagen zufällig vorbei, der andere kümmerte sich um die verletzte Autofahrerin.

von Nadine Weigel

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr