Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 2 ° Regen

Navigation:
2000 Menschen beim Höhenfeuerwerk

"Marburger Himmelsleuchten" 2000 Menschen beim Höhenfeuerwerk

Rund 2000 Menschen haben am Freitagabend in Marburg das 25-minütige Höhenfeuerwerk bewundert. 

Voriger Artikel
50 Richtsbergern stinkt es gewaltig
Nächster Artikel
Kreis spendet 10000 Euro für Feuerwehrhaus in Sachsen

Das Höhenfeuerwerk war in weiten Teilen der Stadt zu sehen.

Quelle: Florian Gaertner

Marburg. Das Feuerwerkt wurde vom Gelände der Deutschen Vermögensberatung (DVAG) abgeschossen, war aber in weiten Teilen der Stadt zu sehen. Wegen des guten Wetters und der Nacht der Kunst waren besonders viele Menschen auf Marburgs Straßen unterwegs. Wer nahe genug am DVAG-Gelände stand, konnte zudem die musikalische Begleitung genießen.

Höhenfeuerwerk im Rahmen des "1. Marburger Himmelsleuchten".

Zur Bildergalerie

nte, ts

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr