Volltextsuche über das Angebot:

24 ° / 14 ° Gewitter

Navigation:
1,4 Millionen Euro für den Kampf gegen rechts

Fördergeld 1,4 Millionen Euro für den Kampf gegen rechts

Im Kampf gegen den Rechtsextremismus setzt Hessen auf das in Marburg angesiedelte Beratungsnetzwerk Hessen und fördert die Uni-Einrichtung in diesem Jahr mit 1,4 Millionen Euro.

Voriger Artikel
Gen-Schere revolutioniert Biologie und Medizin
Nächster Artikel
„Müssen mit größerer Armee planen“

Unipräsidentin Professorin Katharina Krause freut sich mit Professor Benno Hafeneger (von links) und Dr. Reiner Becker über den 1,4-Millionen-Euro-Förderbescheid, den Hessens Innenminister Peter Beuth gestern in Marburg an das Beratungsnetzwerk Hessen überreichte.

Quelle: Frank Rademacher

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Tagespass

Tagespass

24 Stunden lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Tagespass

für 24 Std.

Jetzt kaufen
Monatsabo

Monatsabo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
24-Monatsabo

24-Monatsabo

24 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
24-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Religiöser Extremismus und seine Merkmale

Woran erkenne ich religiösen Extremismus? Dieser Frage gingen Mitarbeiter und Ehrenamtler der Erstaufnahmeeinrichtung für Flüchtlinge am Mittwoch nach - und bekamen dabei Besuch von Hessens Innenminister.

mehr

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr