Volltextsuche über das Angebot:

34 ° / 16 ° Gewitter

Navigation:
Marburg
Waggonhalle
Das Werkstattgebäude will der „Christus Treff“ für 2,2 Millionen Euro sanieren, die Räume sollen teils selbst genutzt, aber vor allem an Privatinteressenten vermietet werden. Foto: Patricia Grähling

Der „Christus Treff“ will – als Teil der Bietergemeinschaft mit Optik Schneider – den Lokschuppen kaufen, mehr als zwei Millionen Euro in die Sanierung des Werkstattgebäudes stecken. Der Co-Investor erklärt das Vorhaben.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
150 Jahre Männerchor
Impression vom Festkonzert in der Matthäuskirche Ockershausen.Foto: Lena Wrba

Von Brahms über Grönemeyer bis zu den Wise ­Guys – die fünf Chöre, die sich in der Matthäuskirche zusammengefunden hatten, führten ihr Publikum durch ein buntes Programm.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Lebenshilfe
Musik zählte zum Festangebot. Foto: Felix Busjaeger

Bei der Feier zum 50-jährigen Bestehen des Wohnhauses Schwangasse der Lebenshilfe wurde ein buntes Angebot für Jung und Alt zusammengestellt.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Podiumsdiskussion Bundestagswahl
Sie stellten im Gymnasium Philippinum ihre politischen Ziele vor: Joana Cotar (AfD, von links oben), Elisabeth Kula (Linke), Rainer Flohrschütz (Grüne), Sören Bartol (SPD), Hanke F. Bokelmann (FDP), Dr. Stefan Heck (CDU). Fotos und Montage: Thorsten Richter

Bei der Bundestagswahl am 24. September können die Bürger zwischen sehr unterschiedlichen Positionen wählen. Das wurde beim Aufeinandertreffen der Kandidaten von sechs Parteien deutlich.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Fronleichnam
Weihrauch schwenkend zogen die Ministranten vom Marktplatz aus durch die Stadt. Hunderte Menschen nahmen an der Fronleichnamsprozession teil.  Foto: Nadine Weigel

Bei strahlendem Sonnenschein zogen die Teil­nehmer der diesjährigen Fronleichnamsprozession gestern durch die Mar­burger Innenstadt.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
1200 Jahre Michelbach
„Wir sind die Kinder von Michelbach“: Fröhlich singend eröffneten die Kita-Kinder den Festkommers. Foto: Grähling

Zum Auftakt der Festwoche 1200 Jahre Michelbach hat der Stadtteil einige Geschenke bekommen: Neben einer druckfrischen Stadtschrift gab es die Freiherr-vom-Stein-Ehrenurkunde.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Neues Gremium

Gemeinsam mit der Verwaltung sollen zehn Radfahrer aus der Region ab September ein Forum bilden. Bis zum 16. Juli kann man sich für eine Mitarbeit bewerben.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Neurofeedback
Marburger Psychologen erforschen die Wirksamkeit  von Neurofeedback und Selbstmanagement-Training  bei ADHS-Patienten. Foto: Nadine Weigel

ADHS gehört zu den häufigsten Störungen bei Kindern. Medikamente helfen nur kurzzeitig, langfristige Effekte sind weitgehend unklar. Ein Forscherteam aus Marburg beschäftigt sich mit Behandlungsalternativen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Lokschuppen
Die Stimmung rund um das Waggonhallenareal richtet sich gegen die Bietergemeinschaft Firma Schneider und Christus Treff, das Konzept von Christmann + Pfeifer findet Anklang. Foto: Thorsten Richter

Nachbarschafts-Votum für Gründerzentrum samt Hotel: Die Lokschuppen-Anrainer sprechen sich für eine Vergabe des Industriedenkmals an Christmann + Pfeifer (C+P) aus.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Schwerer Verkehrsunfall
Schwerer Unfall am Mittwochmorgen: Der völlig demolierte Mercedes steht an einer Böschung zwischen Cappel und Ebsdorfergrund. Foto: Nadine Weigel

Um 5.35 Uhr am Mittwochmorgen wurde die Feuerwehr Cappel zu einem schweren Verkehrsunfall gerufen, bei dem ein Autofahrer schwer verletzt wurde.

mehr
Picknick
Marburger Studenten erholen sich an einem sonnigen Tag gerne mit einem Picknick an der Lahn – so wie hier in der Nähe der Mensa.Fotos: Laura Fach

Die Sonne scheint, die Temperaturen steigen - und schon tummeln sich viele Menschen auf den Grünflächen. Nicht selten ausgerüstet mit allerlei Proviant. Doch was gehört bei einem guten Picknick eigentlich dazu?

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Blutspendetag
Blut kann Leben retten: Darauf wird am heutigen Blutspendetag aufmerksam gemacht. Foto: David Ebener

An der Uniklinik Marburg wird etwa alle 30 Minuten eine Blutspende benötigt. Doch gerade in den Sommermonaten gibt es immer wieder Engpässe.

mehr

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr