Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
Marburg
Amtsgericht

Ein Strafbefehl gegen eine 43-jährige Frau in Höhe von 1250 Euro wegen Mietbetrugs ist seit Montag rechtskräftig.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Tourismus

Geschäftsführer der „Marburg Tourismus und Marketing Gesellschaft“ verlässt seinen Posten. Der Marburger Tourismusmanager Michael von Aschwege wechselt nach acht Jahren in Marburg an die Spitze der „Zeller Land Tourismus GmbH“.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Marburg

Schloss, Elisabethkirche, eine mittelalterliche Marktszene oder ein Schlossgeist – diese und andere Szenen zieren ein neuen Marburg-Memory für Kinder.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Seelsorge

Die Telefonseelsorge ist auch an den Feiertagen rund um die Uhr besetzt. Viele einsame Anrufer suchen Trost.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Debatte

Der von Rot-Grün gewollte Doppelhaushalt für die Jahre 2010 und 2011 war Anlass für eine zwar nicht lange, aber heftige verbale Debatte im Stadtparlament.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
AquaMar

Am Samstagnachmittag fand im Marburger Sport- und Freizeitbad AquaMar eine Weihnachts-Badeparty für Kinder statt.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Beschluss zum Doppelhaushalt

Der Stadtverordnetenbeschluss zum Doppelhaushalt wird womöglich ein juristisches Nachspiel haben und erneut auf die parlamentarische Tagesordnung kommen.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Wintereinbruch

Der erste Schnee dieses Winters hat am Freitag für strahlende Gesichter bei vielen Kindern im Landkreis, aber auch für schwere Behinderungen im Straßenverkehr gesorgt.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Marburg

In seiner Rede zum Haushalt 2010, den Robert Fischbach (CDU) dem Kreistag am Freitag vorlegte, warnte der Landrat vor der Gefahr, dass aus der Wirtschaftskrise eine Schuldenkrise des Staates erwachsen könnte.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Marburg

Der zweite Verhandlungstag im Prozess gegen einen 20- und einen 18-jährigen Angeklagten, die einen Soldaten vor einer Marburger Diskothek lebensgefährlich verletzt haben sollen, trug wenig zur Aufklärung des Tatvorwurfs bei.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Bundesverdienstorden

Seit 2008 ist die Urkunde ausgestellt, aber erst am gestrigen Freitag nahm der 57-jährige Wallauer Willy Welsch den Bundesverdienstorden in der Ordensstufe Medaille von Finanzstaatssekretär Dr. Thomas Schäfer und Landrat Robert Fischbach entgegen.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Marburg

Feuerwerksverbot in der Marburger Oberstadt an Silvester: Die praktische Umsetzung stellt die Sicherheitsbehörden vor einige Schwierigkeiten.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr