Volltextsuche über das Angebot:

-1 ° / -5 ° Schneefall

Navigation:
Marburg
Eispalast
Unter bunten Luftballons tanzten die Teilnehmer der Eispalast-Abschluss-Show.

Mit einer Eislaufdarbietung ging am Sonntagabend die 12. Eispalast-Saison am Aquamar zu Ende. Insgesamt 34 Kinder und Jugendliche sowie sieben Erwachsene zeigten unter dem Motto „Let’s Dance“ ihr Können.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Ausländerbehörde
Katja Gohlke und Patrick Inacker unterstützen die Ausländerbehörde um deren Leiter Martin Cronau. Landrätin Kirsten Fründt und Oberbürgermeister Dr. Thomas Spies verständigten sich aufgrund des Marburger Personalmangels auf diese Amtshilfe.

Amtshilfe für die Ausländerbehörde: Die Kreisverwaltung stellt Fachkräfte für den Dienst in der Universitätsstadt ab, um die Marburger Kollegen zu entlasten.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Peter-Becker-Preis für Frieden- und Konfliktforschung
Privatdozent Dr. Johannes M. Becker (Vorsitzender der Preiskommission), Professor Christopher Cohrs (Philipps-Universität Marburg), Professorin Susanne Buckley-Zistel (Geschäftsführende Direktorin des Zentrums für Konfliktforschung), Professor Hans J. Giessmann von der Berghof Foundation, Nachwuchs-Preisträgerin Dr. Özden Melis Ulug (Amherst, USA), Preisträger Clemens Ronnefeldt (Internationaler Versöhnungsbund), der Stifter des Preises Dr. Peter Becker, die Präsidentin der Philipps-Universität Professorin Dr. Katharina Krause und Laudator Professor Ulrich Duchrow (Heidelberg).

Rechtsanwalt Peter Becker hat den Preis gestiftet, der alle zwei Jahre verliehen wird. Zwei Hauptpreise und ein Nachwuchspreis wurden vergeben.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Überfall
Zwei Frauen wurden am Samstagabend von zwei Männern mit einem Messer bedroht und ausgeraubt. Themenfoto: Nadine Weigel

Zwei Frauen wurden am Samstagabend von zwei Männern mit einem Messer bedroht und ausgeraubt.

mehr
Kriminialität
Ein Kleiner Waffenschein zwischen einer Schreckschuss-Pistole „Walther P22“, einem Magazin und einer Knallpatrone.

In Zeiten steigender Kriminalitätsraten verzeichnet der Waffenfachhandel eine erhöhte Nachfrage nach Schreckschusswaffen. Die Polizei beobachtet dies mit Sorge.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Prostatakrebs
Professor Axel Hegele (vorne), Dr. Fabian Brüning und Professor Rainer Hofmann (Urologie-Leiter, rechts) stellen eine neue Diagnosemethode am Universitätsklinikum Gießen-Marburg vor. Foto: Björn Wisker

Die Feststellung einer Prostatakrebs-Erkrankung wird genauer. Das Universitätsklinikum Gießen-Marburg (UKGM) ist mit einer neuen Software ausgestattet, die eine Verbindung mehrerer Diagnosemethoden ermöglicht.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Verkehrssituation
Vorschlag aus der Politik: Einführung von Dauergrün für Autofahrer zu Pendlerzeiten morgens und nachmittags. Foto: Björn Wisker

Der Magistrat prüft auf Initiative von Kommunalpolitikern derzeit eine Veränderung der Ampelschaltung zu den Stoßzeiten auf den Hauptverkehrsstraßen der Universitätsstadt.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Verkehr
OB zur Nordstadt: „Es geht um mehr als die Frage, wie viele Autos abbiegen.“ Foto: Björn Wisker

Ein unbefristetes Festhalten am Nordstadt-Verkehrsversuch soll nach dem Willen von Oppositionspolitikern verhindert werden.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Eis auf der Lahn
Lebensgefährlich: Gestern wagten sich Marburger auf die teilweise zugefrorene Lahn. Die DLRG warnt davor!   Foto: Nadine Weigel

Das sonnige Winterwetter lockte am Wochenende auch viele Menschen im Landkreis ins Freie. Doch zugefrorene Gewässer sollten noch nicht betreten werden, warnen Experten.

mehr
Behindertenrechte
Ursula Mutters hat von der Lebenshilfe-Vorsitzenden Ulla Schmidt die goldende Ehrennadel des Verbands bekommen. Foto: Lebenshilfe

Die Lebenshilfe hat im Anschluss an die Ehrungs-Matinee für den verstorbenen Verbandsgründer Tom Mutters in Marburg dessen Ehefrau Ursula ausgezeichnet.

mehr
Baupläne

Die Lokale Agenda Ökologie stellt sich hinter die kritische Haltung des Freundeskreises Alter Botanischer Garten zur geplanten Verlegung des Park-Eingangs am Pilgrimstein in Marburg.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Tarifstreit
Ein Hinweisschild zum Busfahrerstreik an der Haltestelle Volkshochschule in der Deutschhausstraße zeigt es an: „Ein Ende ist in Sicht“. Foto: Thorsten Richter

Ab Montag fahren die Busse in Marburg wieder. Weitere Streiktage sind damit aber erst mal nur vorübergehend vom 
Tisch.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
2 4 5 ... 1054

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr