Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 2 ° wolkig

Navigation:
Zwischen Sozialarbeiter und Mafiaboss

OP-Buchtipp: Kai Psotta: „Paten der Liga ...“ Zwischen Sozialarbeiter und Mafiaboss

Die Fußballsaison in den großen Ligen Europas ist Geschichte. Es ist Sommerpause. Und damit haben jetzt vor allem diejenigen ihren Auftritt, die für die Geschäfte der Profifußballer zuständig sind: die Spielerberater.

Voriger Artikel
Fantasy, Fettnäpfchen und Füchse
Nächster Artikel
Gar nicht so witzige Komödie

Profifußballer wie Zlatan Ibrahimovic von Paris Saint Germain sind heute oft moderne Ikonen. Sie und ihre Berater bestimmen oft nicht nur ihren Preis, sondern auch den Zeitpunkt des nächsten Vereinswechsels – selbst bei noch laufenden Verträgen. In Kai Psottas Buch geht es um die Hintermänner im Fußballgeschäft: die Berater, die das Beste aus einer Fußballerkarriere machen sollen – was in der Regel auch nicht zu ihrem finanziellen Nachteil ist.

Quelle: Yoan Valat

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Tagespass

Tagespass

24 Stunden lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Tagespass

für 24 Std.

Jetzt kaufen
Monatsabo

Monatsabo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
24-Monatsabo

24-Monatsabo

24 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
24-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr