Volltextsuche über das Angebot:

13 ° / 9 ° Regen

Navigation:
Wo Deutschland am schönsten ist

OP-Buchtipp:  „Hinaus in die Natur“ Wo Deutschland am schönsten ist

Die Tage werden länger, der Frühling naht und dann heißt es für viele Deutsche wieder „Hinaus in die Natur“.

Voriger Artikel
Gegen das weltweite Verbrechen
Nächster Artikel
Ein Prinz, ein Knirps und ein Waschbärjunge
Quelle: Kunth-Verlag

Das gleichnamige Buch aus dem Kunth-Verlag richtet sich an aktive Menschen, die Freizeit und Sport bevorzugen. Auf 464 bebilderten Seiten zeigen die Autoren, „wo Deutschland am schönsten ist“.

Kanufahrer, Surfer, Radfahrer, Kletterer, Jogger und vor allem Wanderer werden schnell fündig in dem Kompendium, das von „Helgolands stürmischer Küste bis zum malerischen Königssee“ jede Menge Ausflugstipps bereithält. Und es ist verblüffend, wie viele Landschaften es in Deutschland zu entdecken gilt.

  •  „Hinaus in die Natur. Entdecken, wo Deutschland am schönsten ist“, Kunth-Verlag, 464 Seiten, 24,95 Euro.

von Uwe Badouin

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Hier finden sie die Kommentare und Meinungen der Redakteure zu lokalen und weltpolitischen Themen sowie Glossen und augenzwinkernde Beträge. mehr