Volltextsuche über das Angebot:

25 ° / 13 ° wolkig

Navigation:
Wie „Kill Bill“ auf LSD

Premiere am Landestheater Wie „Kill Bill“ auf LSD

Puh. Ein heftiges Stück Theater ist seit Freitagabend am Hessischen Landestheater zu sehen: „Der Leutnant von Inishmore“ des in London lebenden Iren Martin McDonagh führt die Zuschauer in eine Welt, in der Gewalt ein ganz normales Mittel der menschlichen Kommunikation ist.

Voriger Artikel
Das Publikum ist das siebte Monster
Nächster Artikel
Tanzen in der Notaufnahme

Autor Marty (Nico Köhler, von links) plaudert mit den Hundedieben Billy (Shari Gerbode) und Hans (Philip Lütgenau).

Quelle: Merit Engelke

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Tagespass

Tagespass

24 Stunden lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Tagespass

für 24 Std.

Jetzt kaufen
Monatsabo

Monatsabo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
24-Monatsabo

24-Monatsabo

24 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
24-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
Voriger Artikel
Nächster Artikel

Hier finden sie die Kommentare und Meinungen der Redakteure zu lokalen und weltpolitischen Themen sowie Glossen und augenzwinkernde Beträge. mehr