Volltextsuche über das Angebot:

34 ° / 16 ° Gewitter

Navigation:
Western zwischen Gewalt und Poesie

Kinostart: „Slow West“ Western zwischen Gewalt und Poesie

Pferde, Cowboys und Indianer: „Slow West“ vereint alles, was zu einem klassischen Western gehört. Allerdings ohne Klischees, stattdessen zeigt John Maclean die ungeschönte Realität.

Voriger Artikel
Alte Herzen werden wieder jung
Nächster Artikel
Absurder Angriff der Videospiele

Jay Cavendish (Kodi Smit-McPhee, links) und Silas Selleck (Michael Fassbender) sind gemeinsam auf dem langen Weg nach Westen.

Quelle: Prokino Filmverleih

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Tagespass

Tagespass

24 Stunden lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Tagespass

für 24 Std.

Jetzt kaufen
Monatsabo

Monatsabo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
24-Monatsabo

24-Monatsabo

24 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
24-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
Voriger Artikel
Nächster Artikel

Hier finden sie die Kommentare und Meinungen der Redakteure zu lokalen und weltpolitischen Themen sowie Glossen und augenzwinkernde Beträge. mehr