Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 3 ° heiter

Navigation:
Wer bin ich – und wie viele?

Theaterstück „Wir sind Hundert“ Wer bin ich – und wie viele?

Oda Zuschneid, Ayana Goldstein und Leonie Rainer vom Hessischen Landestheater zeigen im Ladenlokal Kratz eine kleine, aber feine Theaterproduktion.

Voriger Artikel
Ein Dichter betrachtet die kleinen Dinge
Nächster Artikel
Mammutprogramm für Kunstfans

Die drei Ichs einer Frau kuscheln auf dem Sofa: Ayana Goldstein (von links) ist das rebellische Kinder-Ich, Oda Zuschneid das Erwachsenen-Ich und Leonie Rainer das Eltern-Ich.

Quelle: Benjamin Kaiser

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Tagespass

Tagespass

24 Stunden lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Tagespass

für 24 Std.

Jetzt kaufen
Monatsabo

Monatsabo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
24-Monatsabo

24-Monatsabo

24 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
24-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr