Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 1 ° Regenschauer

Navigation:
Weihnachtsgeschichten, Lieder und Gedichte

OP-Kinderbuchtipps Weihnachtsgeschichten, Lieder und Gedichte

Diesmal stellen wir Ihnen diese Kinderbücher vor: „Fröhliche Weihnachten, Bobo Siebenschläfer!“ von Markus Osterwalder, „Leuchte, kleiner Weihnachtsstern!“ von Britta Kudla und Markus Zöller sowie „O Tannenbaum: Die schönsten Lieder zur Weihnachtszeit“ von Sophie Härtling.

Voriger Artikel
Als Europa in die Hölle stürzte
Nächster Artikel
Potter-Magie zurück auf Kinoleinwand

„Fröhliche Weihnachten, Bobo Siebenschläfer!“, „Leuchte, kleiner Weihnachtsstern!“ und „O Tannenbaum: Die schönsten Lieder zur Weihnachtszeit“.

Quelle: Rowohlt Verlag (2), Coppenrath Verlag

Mit Bobo durch 
die Weihnachtszeit

Bobo Siebenschläfer ist zurück. In vier schönen, teils lustigen, teils informativen Geschichten verkürzt das von Markus Osterwald bereits im Jahr 1984 geschaffene Tier nun die Zeit bis zum Weihnachtsfest.

Immer dabei ist auch sein kleiner Spielzeughase. Besonders empfehlenswert ist das Buch nicht nur aufgrund der Geschichten, sondern auch wegen der tollen Bastelanleitungen.

So können Groß und Klein gemeinsam mit Bobo unter anderem einen Adventskranz basteln und Plätzchen backen. Inklusive sind auch ein Keksausstecher in Form des Siebenschläfer-Kopfes und ein leckeres Keksrezept.

  • Markus Osterwalder: „Fröhliche Weihnachten, Bobo Siebenschläfer!“, Rowohlt Verlag, 89 Seiten, 12 Euro, ab zwei Jahren.
 

24 Geschichten 
und Gedichte

Wer noch ein tolles Buch als Adventskalender sucht, der ist mit Coppenraths „Leuchte, kleiner Weihnachtsstern“ gut beraten. Das von Britta Kudla zusammengestellte und Markus Zöllner illustrierte hochwertig mit Samt ummantelte Buch enthält 24 Geschichten und Gedichte rund um das Thema Weihnachten.

Vom Nikolaus, dem Christkind, Engeln und Weihnachtsmännern erzählen namhafte Autoren wie James Krüss, Theodor Storm, Manfred Mai und Joseph von Eichendorff. „Leuchte, kleiner Weihnachtsstern“ ist ein tolles, liebevoll gestaltetes Vorweihnachtszeit-Buch für die ganze Familie – zum Vorlesen, Durchblättern, Vorfreude steigern.

  • Britta Kudla (Herausgeber), Markus Zöller (Illustrator): „Leuchte, kleiner Weihnachtsstern!“, Coppenrath Verlag, 128 Seiten, 16,95 Euro, ab drei Jahren.
 

Musik für unter dem Tannenbaum

Traditionell wird unter fast jedem Weihnachtsbaum gesungen. Und zwar Weihnachtslieder. Sophie Härtling hat daher in „O Tannenbaum: Die schönsten Lieder zur Weihnachtszeit“ traditionelle wie auch moderne, bekannte und unbekannte Lieder für die Weihnachtszeit zusammengetragen. Liebevoll illustriert hat das 96 Seiten umfassende Werk Joëlle Tourlonias.

Die Mischung dabei ist super gelungen. Selbst einige internationale Weihnachtsklassiker haben den Weg in das Buch gefunden.
Damit unter dem Weihnachtsbaum nicht nur gemeinsam gesungen, sondern auch musiziert werden kann, gibt es für jedes Lied einfache Notensätzen und Harmonieangaben für Begleitinstrumente sowie eine Gitarrengrifftabelle.

  • Sophie Härtling (Herausgeberin): „O Tannenbaum: Die schönsten Lieder zur Weihnachtszeit“, Rowohlt Verlag, 96 Seiten, ab vier Jahren.

von Katharina Kaufmann-Hirsch

 
 
Voriger Artikel
Nächster Artikel

Hier finden sie die Kommentare und Meinungen der Redakteure zu lokalen und weltpolitischen Themen sowie Glossen und augenzwinkernde Beträge. mehr