Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 3 ° Regenschauer

Navigation:
WG-Spaß: 68er treffen Studenten

OP-Sektmatinee WG-Spaß: 68er treffen Studenten

Normalerweise treffen in sogenannten Culture-Clash-Komödien zwei Kulturen aufeinander. Das tun sie auch in der deutschen Komödie "Wir sind die Neuen", die die OP am Sonntag, 13. Juli, um 11.30 Uhr in Zusammenarbeit mit dem Cineplex als Sektmatinee präsentiert.:

Voriger Artikel
Team fiebert der Premiere entgegen
Nächster Artikel
Einen Weltstar hautnah erleben

Eddi (Heiner Lauterbach, von links), Johannes (Michael Wittenborn) und Anne ( Gisela Schneeberger) ziehen ein – sehr zum Leidwesen der benachbarten Studenten-WG. Foto: X-Verleih

Quelle: X-Verleih

Marburg. Die Alt-68er Anne (Gisela Schneeberger), Johannes (Michael Wittenborn) und Eddi (Heiner Lauterbach) gründen auf ihre alten Tage noch einmal eine WG, wie zu ihren Studentenzeiten. In „Wir sind die Neuen“ treffen sie auf eine echte Studenten-WG im Stockwerk darüber.

In dem Filmspaß von Regisseur Ralf Westhoff („Shoppen“, „Der letzte schöne Herbsttag“) ist bald klar: Die Jungen, gespielt von Karoline Schuch, Claudia Eisinger und Patrick Güldenberg, haben – anders als die Alten – keine Lust auf Partys.

Mit dem Gutschein in der Samstagausgabe der OP erhalten Sie ermäßigten Eintritt. Beim OP-Filmtest können Sie zudem Kinokarten gewinnen. Teilnahmekarten gibt es im Cineplex.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Kultur

Hier finden sie die Kommentare und Meinungen der Redakteure zu lokalen und weltpolitischen Themen sowie Glossen und augenzwinkernde Beträge. mehr