Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Vin Diesel ist zurück in seiner Action-Paraderolle

OP-Vorpremiere: „xXx: Die Rückkehr ...“ Vin Diesel ist zurück in seiner Action-Paraderolle

Vin Diesel hat es mit Filmen wie „Riddick“ und „Fast & Furious“ in die erste Garde der Hollywood-Actionstars geschafft. Jetzt kommt er 
als „xXx“-Agent zurück.

Voriger Artikel
Junge Musiker spielen beim Konzertverein
Nächster Artikel
Ein Leben wird mit Witz entrümpelt

Nina Dobrev (von links) als Rebecca, Tony Gonzalez als Paul und Vin Diesel als Xander müssen die Welt retten.

Quelle: George Kraychyk/Paramount Pictures

Marburg. Mit seinem muskelbepackten Körper ist Vin Diesel prädestiniert für Actionfilme – immerhin kann er da ordentlich zulangen und mit vollem Einsatz gegen das Böse kämpfen. Dazu gehört auch seine Rolle als „Triple X“: ein Extrem-Sportler, der als Agent angeheuert wird.

Der erste Film im Jahr 2002 war so erfolgreich, dass 2005 eine Fortsetzung folgte. Nun kommt „xXx: Die Rückkehr des Xander Cage“. Darin wird der unkonventionelle Agent (Diesel) wieder einmal gebraucht, immerhin bedroht eine neuartige Waffe die Menschheit. In einer weiteren Rolle ist Samuel L. Jackson zu sehen.

  • Mit dem Gutschein aus der Printausgabe erhalten Sie zur OP-Vorpremiere im Cineplex am Mittwoch, 18. Januar, 20 Uhr, 2 Euro Ermäßigung (gültig für zwei Personen).
 
 
Voriger Artikel
Nächster Artikel

Hier finden sie die Kommentare und Meinungen der Redakteure zu lokalen und weltpolitischen Themen sowie Glossen und augenzwinkernde Beträge. mehr