Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 4 ° wolkig

Navigation:
US-Soldat wird „Chronist der Jugend“

OP-Buchtipp: Will McBride: „Berlin im Aufbruch“ US-Soldat wird „Chronist der Jugend“

Vor Kurzem hat ihn eine Berliner Ausstellung noch gefeiert. Nun ist der amerikanische Fotograf Will McBride gestorben. Was hat sein Werk geprägt? Ein Bildband gibt Auskunft.

Voriger Artikel
„Echte“ Menschen und düstere Welten
Nächster Artikel
Fremdartige Natur bedroht die Zivilisation

Das Foto zeigt den Fotografen Will McBride am 29. Oktober 2014 in der Galerie C/O in der Ausstellung mit Bildern der Agentur Magnum , deren Mitglied er ist. Das große Schwarz-Weiß-Foto ist von ihm und ziert den Einband des Bildbandes „Berlin im Aufbruch“.

Quelle: Tim Brakemeier

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Tagespass

Tagespass

24 Stunden lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Tagespass

für 24 Std.

Jetzt kaufen
Monatsabo

Monatsabo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
24-Monatsabo

24-Monatsabo

24 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
24-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr