Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
Streifzug durch die Stadt

Marburger Künstlerkalender Streifzug durch die Stadt

Seit 1977 gibt die Marburgerin Gabriele Ziehr den „Marburger Künstlerkalender“ heraus. Jahr für Jahr präsentiert der Kalender Kunstwerke, die die Schokoladenseiten von Marburg zeigen.

Voriger Artikel
Reise in die Zauberwelt der Kindheit
Nächster Artikel
Museumsfreunde spenden 46.000 Euro

Marburg. Im aktuellen Kalender für das Jahr 2016 sind Bilder von Erwin Schmidt, Gertrud Hübner-Neuhaus, Reinhard Hofmann, Giuliano Chelazzi, Max-Heinz Kutschke, Gerhard Riebeling, Hermann Bork, Hans Stöhr, Heinz Zürcher und Irina Kart zu sehen.

Die Bilder, überwiegend Aquarelle und eine kolorierte Radierung, führen den Betrachter quer durch die Stadt: Sie zeigen Winterlandschaften an der Lahn und in Ockershausen, den Frühling in Weidenhausen und natürlich die Sehenswürdigkeiten – die Elisabethkirche, die Oberstadt und immer wieder das Landgrafenschloss. Ein schönes Geschenk.

Der Kalender kostet 12,90 Euro.

von Uwe Badouin

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr