Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 3 ° heiter

Navigation:
Spurensuche im Gestern und Heute

Ausstellung Spurensuche im Gestern und Heute

Was tut ein Hobby-Fotograf, wenn er im Internet fast 100 Jahre alte Deutschland-Fotos entdeckt? Er macht sich auf Spurensuche. Was Wolfgang Henkel gefunden hat, ist in der Ausstellung „Konserve Deutschland“ im Marburger Rathaus zu sehen.

Voriger Artikel
Von New York nach Dagobertshausen
Nächster Artikel
Skulpturenpfad entsteht in Biedenkopf

Wolfgang Henkel erläuterte den Besuchern bei der Eröffnung seiner Ausstellung die Funktionsweise einer alten Zeiss Ikon Ideal, mit der Kurt Hielscher in den 1920er Jahren durch Deutschland zog (oben). In tensiv verglichen Besucher die historischen Aufnahmen von Hielscher mit den heutigen Bildern von Henkel (rechts).Fotos: Privat/Schwarzwäller

Quelle: Wolfgang Henkel
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Tagespass

Tagespass

24 Stunden lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Tagespass

für 24 Std.

Jetzt kaufen
Monatsabo

Monatsabo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
24-Monatsabo

24-Monatsabo

24 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
24-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Kultur

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr