Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
„Herz über Kopf“ in die Eventscheune

Senkrechtstarter Joris: OP verlost Freikarten „Herz über Kopf“ in die Eventscheune

Vila Vita Marburg präsentiert am 17. Mai den deutschen Senkrechtstarter ­Joris live in der Eventscheune. Der Vorverkauf beginnt heute. Die OP verlost fünf Mal zwei Freikarten.

Voriger Artikel
Das Panorama eines Aufstandes
Nächster Artikel
Die Reformation als Bildungsereignis

Der deutsche Singer-Songwriter Joris füllt inzwischen große Hallen.

Quelle: Veranstalter

Marburg. Immer wieder gelingt es Vila Vita Topstars der deutschen und internationalen Musikszene nach Marburg oder Dagobertshausen zu holen. Anastacia, Clueso, Gregor Meyle und Tim Bendzko sind bereits in der Eventscheune aufgetreten, Curtis Stigers trat im Kongresszentrum auf. Und jetzt Joris, dessen aktuelles Album „Hoffnungslos Hoffnungsvoll“ mit Platin ausgezeichnet wurde. Seine Lieder „Herz über Kopf“, „Sommerregen, „Bis ans Ende der Welt“ oder auch „Schwarz – Weiß“ wurden Hits.

Knapp 300 Besucher werden den 1989 in der niedersächsischen Kleinstadt Stuhr-Brinkum geborenen und der ostwestfälischen Kleinstadt Vlo­tho aufgewachsenen Singer-Songwriter hautnah erleben können – so nah, wie vermutlich nie wieder, weil Joris mittlerweile große Festivals spielt und große Hallen füllt.

„Die Eventscheune ist ein einzigartiger Ort für individuelle Live-Konzerte dieser Art und wir freuen uns, dass bereits so viele Künstler den Weg in das kleine beschauliche Dagobertshausen gefunden haben“, sagt Michael­ Hamann, Geschäftsführer der Vila Vita Marburg.

Gewinnspiel läuft bis Montag

Joris wird sein Album „Hoffnungslos Hoffnungsvoll“ vorstellen, mit dem ihm 2015 der Durchbruch gelang. Das Album machte ihn 2016 zum dreifachen Echo-Gewinner: Er wurde­ „Newcomer des Jahres“, bekam den Radio- und den Kritiker-Preis. Michael Hamann betont: „Wir sind sehr stolz, dass so namhafte Künstler unseren Einladungen folgen und unsere­ 
 Besucher die Gelegenheit bekommen, ihre Lieblingsband oder Lieblingskünstler bei einem ganz privaten Konzert hautnah erleben zu können.“ Die Rückmeldungen von Besuchern geben ihm und seinem Team recht: Es fühle sich an, wie ein Konzert mitten im eigenen Wohnzimmer – „ganz privat, persönlich und individuell“.

Der Vorverkauf für das Konzert beginnt diesen Mittwoch um 9 Uhr. Karten gibt es nur online über die Internet-Homepage www.
vilavitamarburg.de. Die Karten für das Konzert am 17. Mai ab 20 Uhr (Einlass 18 Uhr) sind vermutlich schnell vergriffen.

Die OP verlost fünf Mal zwei Freikarten für das Konzert. Die Zuschriften für das Gewinnspiel gehen unter dem Stichwort „Joris“ an kultur@op-marburg.de. Sie müssen am Montag, 8. Mai, um 14 Uhr in der Redaktion vorliegen. Die Gewinner werden auf den Kulturseiten veröffentlicht, die Karten an der Abendkasse hinterlegt.

von Uwe Badouin

Gewinner
Zu unserem Gewinnspiel gingen in den vergangenen Tagen nahezu 600 Zuschriften ein. ­Jeweils zwei Freikarten für das Konzert haben gewonnen: Rita Komkowski aus Stadtallendorf, Arno Süssmann aus Sterzhausen, Stefanie Tripp aus Kirchhain, Susanne Lather aus Damm und Jennifer K. Riehl aus Erfurtshausen. Herzlichen Glückwunsch und viel Vergnügen. Die Karten werden an der Abendkasse hinterlegt. Das Konzert beginnt um 20 Uhr, Einlass ist um 18 Uhr.
Voriger Artikel
Nächster Artikel

Hier finden sie die Kommentare und Meinungen der Redakteure zu lokalen und weltpolitischen Themen sowie Glossen und augenzwinkernde Beträge. mehr