Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 1 ° Regen

Navigation:
Sängerin Yana Gercke trifft auf ihre Schwester Lena in der Jury

Supertalent Sängerin Yana Gercke trifft auf ihre Schwester Lena in der Jury

Azita und Uwe Gercke aus Biedenkopf wissen, was sie Samstagabend machen: Sie schauen sich in der Show „Supertalent“ ihre Töchter Yana und Lena an. Die eine ist Sängerin, die andere Jurorin.

Voriger Artikel
Junge Philosophen gehen neue Wege
Nächster Artikel
Junge Musiker helfen der Kunst

Die Jurymitglieder der RTL-Castingshow „Das Supertalent“: Bruce Darnell (von links), Guido Maria Kretschmer, die Biedenkopferin Lena Gercke und Dieter Bohlen.Foto: Axel Kirchhof/RTL

Quelle: RTL

Biedenkopf. „Der Auftritt von Yana sollte eine Überraschung für Lena sein“, sagt die Mutter Azita Gercke. Die Überraschung ist Yana (21) wohl gelungen, wie morgen Abend ab 20.15 Uhr auf RTL zu sehen ist. Die junge Sängerin aus Biedenkopf, die 2012 mit ihren Auftritten in der Castingshow „Unser Star für Baku“ Furore machte, studiert inzwischen in München Medizin. Sie hatte sich auf Bitte von RTL für den Auftritt entschieden, obwohl sie kurz vor dem Physikum stand, der wichtigen ärztlichen Vorprüfung.

Ihre Schwester Lena (26) gewann die erste Staffel von „Germanys Next Topmodel“ und ist seither ein international bekanntes Model und eine Moderatorin. Die mit Sami Khedira liierte Supertalent-Jurorin war sichtlich gerührt. Weitermachen in der Supertalent-Show will Yana Gercke nach Auskunft ihrer Mutter nicht. Sie konzentriere sich ganz auf ihr Studium, sagt Mutter Azita.

von Uwe Badouin

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Kultur

Hier finden sie die Kommentare und Meinungen der Redakteure zu lokalen und weltpolitischen Themen sowie Glossen und augenzwinkernde Beträge. mehr