Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 2 ° wolkig

Navigation:
Pointierte Komödie mit vielen Stars

Sieben verdammt lange Tage Pointierte Komödie mit vielen Stars

Vier Geschwister und ein Todesfall: Der plötzliche Tod ihres Vaters vereinigt in "Sieben verdammt lange Tage" Judd (Jason Bateman), Wendy (Tina Fey), Paul (Corey Stoll) und Phillip (Adam Driver) samt ihrem Anhang im ehemaligen Elternhaus.

Voriger Artikel
Forscher auf den Spuren des Bösen
Nächster Artikel
Jean Reno als Opa und Nervensäge

Wendy und ihre Mutter Hillary. Foto: Warner Bros.

Quelle: Jessica Miglio
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Tagespass

Tagespass

24 Stunden lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Tagespass

für 24 Std.

Jetzt kaufen
Monatsabo

Monatsabo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
24-Monatsabo

24-Monatsabo

24 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
24-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Kultur lokal

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr