Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 3 ° Regen

Navigation:
„Peter Pan“: Gewinner stehen fest

Familienmusical „Peter Pan“: Gewinner stehen fest

„Peter Pan“ kommt am 23. Dezember nach Stadtallendorf. Die OP präsentiert das Musical ab 16 Uhr in der Stadthalle.

Voriger Artikel
„Der Rhythmus geht ins Blut“
Nächster Artikel
Norwegischer Starpianist gibt Solo-Konzert

Peter Pan zeigt dem Mädchen Wendy die Welt von Nimmerland.

Quelle: Theater Liberi

Stadtallendorf. Aufgeführt wird es vom Bochumer Theater Liberi, das sich auf Familienmusicals spezialisiert hat. Zu unserem Gewinnspiel gingen in den vergangenen Tagen zahlreiche Zuschriften ein. Jeweils zwei Freikarten haben gewonnen:

Carmen Volp aus Emsdorf, Monika Zander aus Neustadt, Corryna Jokisch-Kreissl aus Stadtallendorf, Monica Wachtel aus Amöneburg, Max und Lisa Klatte aus Niederweimar, Lara Schmerberg aus Rauschenberg, Bernhard Feldpausch aus Stadtallendorf, Elisabeth Heiland aus Amöneburg, Heidi Nau-Zöcher aus Kirchhain und Hannah Gropp aus Rossdorf. Herzlichen Glückwunsch und viel Vergnügen. Die Karten liegen an der Tageskasse bereit.

Peter Pan, die Fee Tinker Bell, Tiger Lilly, die verlorenen Jungs und der fiese Käpt‘n Hook sind zeitlose Charaktere der Kinderliteratur. Das Ensemble will sein Publikum auf die fantastische Insel Nimmerland entführen.

  • Karten gibt es im Vorverkauf unter anderem in den OP-Geschäftsstellen im Schlossberg-Center und im Franz-Tuczek-Weg 1, unter der Ticket-Hotline 01805/600-311 sowie bei allen bekannten Vorverkaufsstellen.
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Peter Pan kommt nach Stadtallendorf

Alle Jungs werden irgendwann erwachsen, außer einer - und wohl jeder kennt ihn: Er heißt Peter Pan und ist einer der größten Abenteurer der Kinderliteratur. Seine Geschichte wurde oft verfilmt.

mehr

Hier finden sie die Kommentare und Meinungen der Redakteure zu lokalen und weltpolitischen Themen sowie Glossen und augenzwinkernde Beträge. mehr