Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Liebesglück
 mit Hindernissen

OP-Lesesommer Liebesglück
 mit Hindernissen

Diesmal stellen wir Ihnen den Roman „Sie dürfen den Nachbarn jetzt küssen“ von Julie James vor.

Voriger Artikel
Liebe im zweiten Anlauf
Nächster Artikel
Was die Politik 
mit uns macht
Quelle: Lyx Verlag

Victoria Slade ist eine Frau, die mit beiden Beinen fest auf dem Boden steht. Sie ist 
eine erfolgreiche Scheidungsanwältin, verdient hervorragend und ist absolut unabhängig. Auf eine Liebesbeziehung kann sie verzichten, denn ihre vielen Scheidungsverfahren haben ihr jede Illusion über die romantische Liebe genommen.

Sie hat nur ein Problem: Nach einem Einbruch wird sie ihre Panikattacken nicht mehr los. Sie muss umziehen – und ihr neuer Nachbar scheint ein Prachtexemplar zu sein. Allerdings auch ein Prototyp des Womanizers. Trotzdem wird ihr der attraktive Journalist irgendwann gefährlich. Der Roman bietet neben etwas Herzschmerz auch Humor und vor allem eine ordentliche Prise Erotik.

Leseprobe

Auch wenn die Leute oft sagten, eine Scheidung sei eine unangenehme Angelegenheit, sah Victoria Slade das ein wenig anders. Wenn die Mandanten das erste Mal in ihrem Büro standen, war es normalerweise die Ehe, die unangenehm geworden war. Die Scheidung war einfach nur der Teil, bei dem die Wahrheit ans Licht kam. Victoria befand sich in einem Taxi auf dem Weg zu ihrem Stadthaus im nördlichen Teil Chicagos. Sie lehnte sich zurück und dachte an den Fall, den sie heute abgeschlossen hatte.

  • Julie James: „Sie dürfen den Nachbarn jetzt küssen“, Lyx Verlag, 355 Seiten, 10 Euro.
Voriger Artikel
Nächster Artikel

Hier finden sie die Kommentare und Meinungen der Redakteure zu lokalen und weltpolitischen Themen sowie Glossen und augenzwinkernde Beträge. mehr