Volltextsuche über das Angebot:

13 ° / 3 ° Regenschauer

Navigation:
Musikschule erinnert an fünf Komponistinnen

Konzertabend der Marburger Musikschule Musikschule erinnert an fünf Komponistinnen

Einen Konzertabend ausschließlich mit Kompositionen von Frauen kann man am Freitag, 10. Juni, in der Marburger Musikschule erleben.

Voriger Artikel
Ansturm auf die Sommerakademie
Nächster Artikel
Ameisen haben Spaß an der Arbeit

Sie treten beim Konzert auf (von links) : Guido Müller, Rota Shima, Dascha Kozlov, Hannah Brazel Anna Lebowsky.

Quelle: Privatfoto

Marburg. Mehrere Lehrerinnen und Lehrer der Musikschule hätten gemeinsam das Konzept für diesen Konzertabend entwickelt, sagt Evi Stauder, die Querflöte unterrichtet.

Man habe das nach wie vor relativ unbekannte Werk weiblicher Komponisten einmal in den Vordergrund stellen und auch den Schülerinnen und Schülern nahe bringen wollen.

Die jungen Interpreten seien begeistert von den Stücken, die zum Teil sehr anspruchsvoll seien. Auf dem Programm stehen Werke der beiden deutschen Komponistinnen Clara Schumann und Fanny Hensel sowie der Französinnen Louise Farrenc, Mel Bonis und Lili Boulanger.

Schumann und Hensel sind beide zu Beginn des 19. Jahrhunderts geboren, die 1893 geborene Boulanger ist die jüngste der fünf. Die Kompositionen, die die Schüler als Trio, Duo oder auch solo aufführen, sind Kammermusik, eine Gattung, für die Frauen meist komponierten, erhöhte das doch die Chance auf Aufführung wenigstens im privaten Raum. Große Aufführungen bleiben ihnen meist verwehrt. Fanny Hensels Vater verbot seiner Tochter sogar das Komponieren, ihre Kompositionen wurden lange als „Familiengeheimnis“ gehütet.

„Seit den neunziger Jahren veröffentlichen viele Verlage diese lange vernachlässigten Komponistinnen“, erzählt Stauder. „Es ist einfach schöne, viel zu selten gespielte Musik, die wir erklingen lassen möchten. Wir wollten den Schülern und auch dem Publikum zeigen, dass es sie gibt.

Das Konzert beginnt im Saal der Musikschule um 20 Uhr.

von Heike Döhn

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Hier finden sie die Kommentare und Meinungen der Redakteure zu lokalen und weltpolitischen Themen sowie Glossen und augenzwinkernde Beträge. mehr