Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Musikfreunde spenden für Museum

Benefizkonzert Musikfreunde spenden für Museum

„Kunst braucht Raum“ – so heißt eine Spendenkampagne der Philipps-Universität für das Kunstmuseum in der Biegenstraße: Die Spendensumme ist jetzt um 2 500 Euro gestiegen.

Voriger Artikel
Geistergeschichte für die ganze Familie
Nächster Artikel
Liebesreigen im Landschaftspark
Quelle: Uwe Badouin

Marburg. Claudia Nehrig, Vorsitzende der Marburger Musikfreunde, übergab den Erlös eines Benefizkonzertes vom 18. Oktober an die Freunde des Marburger Universitätsmuseums, die das Geld direkt weiterleiten an das Museum. Der Marburger Pianist Andreas Hering hatte gemeinsam mit Mitgliedern des Studenten-Sinfonie-Orchesters musiziert.

Das Foto zeigt von links Dr. Bernd Höhmann, Jürgen Wieprecht und Horst Piringer von den Museumsfreunden, Claudia Nehrig von den Musikfreunden, Museumsdirektor Dr. Christoph Otterbeck und Uni-Vizepräsident Professor Dr. Joachim Schattner.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Hier finden sie die Kommentare und Meinungen der Redakteure zu lokalen und weltpolitischen Themen sowie Glossen und augenzwinkernde Beträge. mehr