Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 0 ° wolkig

Navigation:
Marc Becker zu Gast am Landestheater

Autor will sein Stück sehen Marc Becker zu Gast am Landestheater

Marc Becker, Verfasser des Theaterstücks „Aus der Mitte der Gesellschaft“, ist am Samstag, 9. Februar, um 19.30 Uhr zu Gast im Hessischen Landestheater Marburg, um sich die Inszenierung seines „Sprachkonzerts“ anzusehen.

Marburg. Marburg ist die zweite Bühne, die das Stück von Becker spielt. Inszeniert hat es am Hessischen Landestheater der niederländsche Regisseur Marc Wortel. Als Besonderheit gibt es am Freitag für alle Zuschauer im Anschluss an die Vorstellung von „Aus der Mitte der Gesellschaft“ ein Nachgespräch mit den Produktionsbeteiligten sowie dem Autor Marc Becker, der dem Publikum gerne Rede und Antwort stehen wird.

Karten für die Vorstellung sind an der Theaterkasse in der Stadthalle oder online unter www.theater-marburg.de erhätlich.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Kultur

Hier finden sie die Kommentare und Meinungen der Redakteure zu lokalen und weltpolitischen Themen sowie Glossen und augenzwinkernde Beträge. mehr