Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Marburger lieben Gedichte

Poetischer Frühling Marburger lieben Gedichte

Mehr Verständnis für die Lyrik schaffen will die Neue Literarische Gesellschaft. Unterstützt wird sie dabei von vielen Marburgern, die im Café Vetter Lieblingsgedichte lasen.

Voriger Artikel
Ein halbes Jahrhundert vokale Klangkunst
Nächster Artikel
Literarischer Frühling lockt Stars in die hessische Provinz

Sie traten beim poetischen Frühling an: Dr. Adnan Al-Toma (von links), Karin Mosebach, Camelia Markeli, Dr. Anca Raluca Radu, Larissa Wagner, Dr. Peter Preusse, Karl-Heinz Symon und Wolfgang Schön. Jean Kleeb sorgte für die musikalische Umrahmung. Auf dem Foto fehlen Gerlinde und Professor Horst Schwebel, Inge Hauschild-Schön sowie Bürgermeister Dr. Franz Kahle.

Quelle: Michael Hoffsteter

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Tagespass

Tagespass

24 Stunden lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Tagespass

für 24 Std.

Jetzt kaufen
Monatsabo

Monatsabo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
24-Monatsabo

24-Monatsabo

24 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
24-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr