Volltextsuche über das Angebot:

24 ° / 17 ° Regenschauer

Navigation:
Marburger Jazzer feiern Jubiläum mit Benefizkonzert

Botanischer Garten Marburger Jazzer feiern Jubiläum mit Benefizkonzert

Seit 25 Jahren gibt es die „Swinging Wodka Lemon Gang“. Am Sonntag geben sie mit gemeinsam mit der Marburger Sängerin Ulla Keller sowie befreundeten Musikern aus anderen Jazzbands ab 10.

Voriger Artikel
Kunst auf 2000 Quadratmetern
Nächster Artikel
Schrullige Dorfkomödie aus Kanada

Die „Swinging Wodka Lemon Gang“ hat sich seit 25 Jahren dem Jazz und dem Bigband-Swing verschreiben.Foto: Wolfgang Schekanski

Quelle: Wolfgang Schekanski

Marburg. 30 Uhr ein Benefizkonzert im Botanischen Garten auf den Lahnbergen. Der Erlös kommt dem Erhalt des Gartens zu Gute.

Zu hören sind unter anderem Ausschnitte aus der geplanten dritten CD der Band, die im November offiziell vorgestellt werden soll.

Bereits 2009 präsentierte die Band zu ihrem 20-jährigen Jubiläum sowie zum 80. Geburtstag von John Coppola ihre zweite CD „100 Jahre Jazz“, mit der die Band erstmals speziell von John Coppola mitgebrachte Arrangements für sogenannte „Kleine Bigbands“ vorstellte, die entscheidender Anstoß für die Entwicklung des Projektes „Swinging Wodka Lemon Gang & Friends & Ulla Keller“ geworden sind. Darüber hinaus demonstrieren auf dieser CD John Coppola und Lisa Pollard aus San Francisco ihre Extraklasse als Jazzprofis.

Auf ihrer dritten CD will die Band den „langen, schönen Weg zum Swing einer Kleinen Bigband“ zeigen. Mit dabei ist übrigens auch Arno Funk als Gründungsmitglied.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Kultur

Hier finden sie die Kommentare und Meinungen der Redakteure zu lokalen und weltpolitischen Themen sowie Glossen und augenzwinkernde Beträge. mehr