Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
„Man möchte sie nicht missen“

Frabkfurter Buchmesse „Man möchte sie nicht missen“

Auch nach 500 Jahren Bestand hat die Frankfurter Buchmesse mit ihren rund 7000 Ausstellern und nicht an Relevanz verloren. Für drei Marburger Verlage ist sie ein Muss.

Voriger Artikel
Die bleierne Schwere der Wolken
Nächster Artikel
The Equalizer: Eiskalter Thriller mit Denzel Washington

Mit Hochdruck räumen Verlage – wie Ursula Leßke am Stand des Coppenrath Verlags – auf dem Gelände der Buchmesse Bücher in die Regale. Foto: Arne Dedert/dpa

Quelle: Arne Dedert
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Tagespass

Tagespass

24 Stunden lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Tagespass

für 24 Std.

Jetzt kaufen
Monatsabo

Monatsabo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
24-Monatsabo

24-Monatsabo

24 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von OP-Marburg.de

Mehr Information Bereits gekauft?
24-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Kultur

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr